.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ISDN-GatewayAdapter-Lösung|ohne Modem|hinter Router|günstig

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Webdancer, 14 März 2005.

  1. Webdancer

    Webdancer Neuer User

    Registriert seit:
    14 März 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin!

    Ich möchte gerne 2 vorhandene ISDN-Telefone für VoIP nutzen.
    Ich bin bei QDSL, die seit März nun auch SIP-fähiges VoIP anbieten was ich gerne nutzen möchte.
    Ein vorhandener WLAN-Router soll weiter genutzt werden und mit einem ISDN-Gateway/Adapter erweitert werden.
    Es gibt bislang nach meiner Recherche folgende Möglichkeiten: ISDN/VoIP-Server (Asterisk), teurer ISDN-Adapter
    von Profifirmen (600-700 EUR) oder seit der CEBIT die FRITZ!Box Fon mit ISDN S0.

    Da die FRITZ!Box Fon für mich bisher die günstigste Lösung wäre, hab ich mir die mal genauer angeschaut.
    Problem ist: Die FRITZ!Box Fon hat ein ADSL-Modem integriert. Da ich bei QDSL (SDSL) bin, kann ich das integrierte Modem nicht nutzen.
    Und auf meinen WLAN-Router will ich auch nicht verzichten...der hat sicher mehr Funktionen als das AVM-Teil.
    Mich interessiert nur die Möglichkeit meine ISDN-Geräte VoIP-fahig zu machen. So soll das aussehen:

    Telefonanschluss=>SDSL-Modem=>WLAN-Router=>ISDN-Adapter=>ISDN-Telefone

    Kann ich so die FRITZ!Box Fon in Reihe schalten und das interne Modem deaktivieren? Macht das überhaupt Sinn ? ;)

    Oder habt Ihr eine andere, günstige Alternative für mich ?
     
  2. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wäre möglich dass das geht. Bei der bisherigen Box haben unsere Bastler hier auch eine Möglichkeit gefunden aus einer Nicht-ATA eine solche zu machen. Jedoch wirst du dich schon etwas gedulden müssen, bis dies Möglich ist.
    Ich kann mich erinnern hier im Forum mal etwas gelesen zu haben, dass Auerswald einen Adapter baut / bauen will, der aus zwei analogen Eingängen einen internen S0 erzeugt. Da kannst du auch mal recherchieren...
     
  3. mad79

    mad79 Mitglied

    Registriert seit:
    7 Juli 2004
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Analog/ISDN Converter Art.-Nr. 90697 Unverbindl. Preisempf. (inkl. MwSt.) 199.00¤
    und FRITZ!Box Fon ATA über Freenet für 70¤ ist leider teurer als die neue FRITZ!Box S0.