.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ISDN-USB-Plug mit HFC Chip im NT-Modus

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von MarcB., 14 Nov. 2005.

  1. MarcB.

    MarcB. Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forum,

    hatte mir gedacht damit nicht immer ein "Stromfresser" laufen muss. Mir einen ASUS (WLAN) Router zu besorgen und auf den OpenWRT + Asterisk installieren. Und an den USB-Port ein ISDN-Plug mit HFC Chip. Und das ganze sollte dann auch noch im NT-Modus laufen.

    Habe leider bis jetzt mit der Suche nix gefunden.
    Kann man auch über USB den HFC in NT-Modus bringen.
    Hat das schon mal jemand getestet?

    Besten Dank schon mal

    Gruß

    Marc
     
  2. bubble

    bubble Neuer User

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ja, das geht recht gut mit mISDN und chan_misdn. Such mal hier im Forum danach, da gibts schon zwei drei Threads zu. Auch Hardwareinfos sind da zu finden.

    Bubble