.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ist das möglich?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von caro, 14 Aug. 2005.

  1. caro

    caro Neuer User

    Registriert seit:
    9 Mai 2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo
    Ich frage mich ob das geht wenn ich an den Splitter ein switch anklemme und dann an den switch die Fritz_box und das Modem von der Telekom dran mache.Die fritzbox könnte sich dann einwählen und das Modem wäre für meine anderen PC mit dem ich Emule usw benutze.Mir kommt es so vor dass der Router nicht damit klar kommt ,mit den vielen verbindungen von Emule usw.Und so könnte ich gleichzeitig beides benutzen.Ist sowas möglich dass sich dann die Fritzbox und das Modem sich gleichzeitig einwählt?
    Ich habe 1&1 Flat und 2000DSL
     
  2. faximan

    faximan Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Einen switch direkt an den dsl zu hängen macht keinen sinn! - emule hebelt leider auch bei der fritz.box das traffic-shaping aus - die einzige möglichkeit die du hast ist bei e-mule den upload zu beschränken, der optimale wert liegt bei 12-15 kbit
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Warum so kompliziert?

    Deine Lösung kann technisch nciht funktionieren. Du kannst aber die Fritz!Box gleichzeitig als Router und Modem nutzen. Das wurde hier auch schon mehrfach beschrieben. Du brauchst natürlich einen zweiten Account.

    Da das nichts mit dem Bereich ATA zu tun hat verschiebe ich das nach Fritz!Box/Internet.

    jo