Ist die VDSL Geschwindigkeit korrekt?

pilotxxl

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2007
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hallo, ich habe da mal eine Frage.
Wenn in der Fritz Box 7590, FW 7.12, wie unten dargestellt, die VDSL Geschwindigkeit mit 43154 kbit/s angezeigt wird
und mit Fast.com auf dem Rechner, über den Browser mit 22 Mbps angezeigt wird, ist es dann möglich die VDSL Geschwindigkeit auf die angezeigte Geschwindigkeit wie sie in der 7590 zu erhöhen und wenn ja, wie. Oder ist die Geschwindigkeit so korrekt.


DSLAM-Datenrate Max.kbit/s4500010048
DSLAM-Datenrate Min.kbit/s720-
Leitungskapazitätkbit/s4459712260
Aktuelle Datenratekbit/s4315410048
Latenzfastfast
Impulsstörungsschutz (INP)4443
G.INPanan
StörabstandsmargedB711
Trägertausch (Bitswap)anan
LeitungsdämpfungdB2433
ungefähre Leitungslängem697
Profil17a
G.Vectorfullfull
 

deoroller

Mitglied
Mitglied seit
6 Jul 2008
Beiträge
518
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
18
Bei der Leitungslänge werden Telekom Kunden meistens mit 25Mbit/s abgespeist.
 

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
4,824
Punkte für Reaktionen
40
Punkte
48
Stimmt nicht, ich habe mit 675 m VDSL100, allerdings auf eigenen Wunsch mit ca 77000 kbit/s Sync. Die Fritzbox schätzt die Leitung allerdings nur auf reichlich 530 m. Höchst offiziell gibt es hier und noch etliche Meter weiter 50 Mbit/s.
 

avm_7170

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2015
Beiträge
1,241
Punkte für Reaktionen
79
Punkte
48
Fast.com auf dem Rechner, über den Browser mit 22 Mbps angezeigt wird
Dann gehe doch mal hier an, wie dein Rechner an den Router angebunden ist
LAN oder WLan und welche Geschwindigkeit kann die LAN Karte oder WLan Karte deines Rechners ..
 

pilotxxl

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2007
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hallo avm_7170.
Der Rechner Windows 10 Enterprise, 1909, ist per LAN Kabel über Intel I219-V-Gigabit LAN, an die Fritzbox LAN1 angeschlossen.
 

HappyGilmore

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Was wird denn unter "Internet" - "Onlinemonitor" - "Internet IPv4" -"verbunden seit ......., Telekom, Geschwindigkeit des Internetzugangs (verfügbare Bitrate): ↓ 37,0 Mbit/s ↑ 8,3 Mbit/s" angezeigt?

Ausgehandelte Verbindungseigenschaften

EmpfangsrichtungSenderichtung
DSLAM-Datenrate Max.kbit/s11680046720
DSLAM-Datenrate Min.kbit/s1152-
Leitungskapazitätkbit/s429269076
Aktuelle Datenratekbit/s422988855
Nahtlose Ratenadaptionausaus
Latenzfastfast
Impulsstörungsschutz (INP)2429
G.INPanan
StörabstandsmargedB66
Trägertausch (Bitswap)anan
LeitungsdämpfungdB2728

Bei mir sieht es so aus. Und die verfügbare Bitrate 37,0 Mbit/s steht auf diversen Speedtestseiten auch zu Verfügung. Grundsätzlich sind allerdings diese Speedtestseiten nichts anderes als schlechte Schätzeisen und spiegeln nur einen Anhaltspunkt wieder.
 

pilotxxl

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2007
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Internet, IPv4FRITZ!Box verwendet einen DS-Lite-Tunnel, 1&1 Internet, Geschwindigkeit des Internetzugangs (verfügbare Bitrate): ↓ 42,2 Mbit/s ↑ 9,8 Mbit/s

Ich habe schon die Telekomleitung und den Port von 1&1 überprüfen lassen. Es ist alles überprüft und es soll keine Störungen geben. Seitdem 1&1 auf IPv6 umgestellt hat gibt es die Störungen.
Internet, IPv6verbunden seit 07.12.2019, 04:03 Uhr, 1&1 Internet, Geschwindigkeit des Internetzugangs (verfügbare Bitrate): ↓ 42,2 Mbit/s ↑ 9,8 Mbit/s,
 
Zuletzt bearbeitet:

HappyGilmore

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18

pilotxxl

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2007
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Speedtest

Version 1.9.8

Ihre Pingzeit:

4,70 ms

Ihre aktuelle Downloadrate:

23,748 MBit/s

2,969 MByte/s

Ihre aktuelle Uploadrate:
7,465 MBit/s

Die Eingangsfrage war, ist die Geschwindigkeit korrek oder nicht. Wie schnell sollte meine VDSL Leitung sein anhand den Werten aus der Fritzbox?
 

HappyGilmore

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
1&1 beschreibt in seinen AGB's zu 1&1DSL50 folgendes.
1&1 DSL 50 Download minimal: 16.700 normal: 48.000 maximal: 50.000
1&1 DSL 50 Upload minimal: 1.600 normal: 9.600 maximal: 10.000
Somit bewegen sie sich laut AGB's im Sollbereich. Erklärt allerdings immer noch nicht eindeutig warum deine verfügbare Bandbreite so derart unterschritten wird. Wie du gesehen hast stehen bei mir 37 Mbit/s als verfügbare Bandbreite an und die erreiche ich auch. Bei meinem VDSL50 stehen nicht die vollen 50 an was mich aber auch nicht stört. 37 MBit/s sind für mich mehr als genug.
Was hast du denn schon alles unternommen? LAN/WLAN getestet? Andere Devices? Z.B. Smartphone, Tablet, Laptop? Router für mehrere Minuten stromlos machen? Alles was sich in deinem Netz befindet bis auf ein Gerät zum testen vom Netz nehmen. Und das eine Gerät vorzugsweise via LAN.
 

erik

IPPF-Promi
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
4,824
Punkte für Reaktionen
40
Punkte
48
Scheint so dass VDSL25 geschaltet wurde aber der Sync schon freigegeben ist. Wenn nun noch die BNG-Drossel wegfällt kann es auch höhere Datenraten geben. Aber ohne genauere Infos zur Art des Anschlusses stochert man im Nebel.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,392
Punkte für Reaktionen
186
Punkte
63
Ich habe schon die Telekomleitung und den Port von 1&1 überprüfen lassen.
Dann musst du es nochmals machen lassen. Am besten über das 1&1 Kunden Forum. Zu deiner Eingangsfrage: Die VDSL Geschwindigkeit ist korrekt.
Da hättest du gleich sagen sollen, dass du bei 1&1 bist.
 

pilotxxl

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2007
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hallo KunterBunter. Das ich bei 1&1 bin steht in meiner Signatur 1&1 VDSL50.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,392
Punkte für Reaktionen
186
Punkte
63
Stimmt. Ich habe da in der sechsten Zeile Hardware aufgehört zu lesen.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,216
Punkte für Reaktionen
395
Punkte
83
Die Signatur lässt sich sicherlich problemlos kürzer (Zeilenanzahl) gestalten (bitte erledigen).

Auch ein Anschluss kann sich ja mal ändern, daher gehören solche Infos direkt in #1
  • Tipps & Tricks für einen gelungenen Threadstart

  • Im Rahmen der Schilderung Deines Problems sollten folgende Angaben nicht fehlen:
    • Internetanbindung (z.B. DSL/Cable/Glasfaser mit xxx Down-/Upload, IPv4/v6, DS-lite)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,021
Beiträge
2,041,705
Mitglieder
353,325
Neuestes Mitglied
nonalcoholic