Jetzt geht das wieder los mit der Zuordnung falscher...

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe meinen Einzelverb. nachweis mal abgerufen. Dieser Rechnungsmonat scheint ja kein Ende zu nehmen, aber was viel ärgerlicher ist, das wieder Verbindungen aufgeführt werden die man garnicht telefoniert hat.

Hier soll ich z.B. folgende Verbindung gewählt haben:

11.11.2004 14:49 14:56 0:08 000710031007 iPhone

Was soll das für ein Land oder was für ein Ort auf "dieser" oder anderen Erde sein ?

Na mal sehen was noch so anfällt bis mal irgendwann wieder eine Rechnug erscheint.

Ich frage mich was da wohl los ist in der Rechnungsstelle bei Freenet..."Normal ist das (gewiss) Nicht !!!"
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Komisch, der letzte Eintrag im Verbindungsmonitor von Freenet ist datiert vom 11.10.2004. Dabei telefoniere ich eigentlich täglich über Freenet...

--EDIT--

Wer lesen kann ist klar im Vorteil:
"Hier finden Sie die Übersicht Ihrer noch nicht abgerechneten Verbindungsdaten » "
:roll:

Ja, die Nummern hab ich auch:

11.11.2004 19:56 20:41 0:46 000710031007 iPhone
11.11.2004 21:12 21:13 0:02 000710031007 iPhone
11.11.2004 21:10 21:10 0:01 000710031007 iPhone
11.11.2004 21:09 21:09 0:01 000710031007 iPhone

Was mag das sein?
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Must mal gucken bei "noch nicht verrechnete Verbindungen", da siehst Du auch deine letzten Verbindungen der letzten Tage.
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Drei von den vier telefonaten habe ich tatsächlich geführt - aber zu anderen Nummern:

11.11.2004 21:11:40 national 310 042132XXXX 00:01:40 0.04
11.11.2004 21:09:42 national 310 042179XXXX 00:00:02 0.02
11.11.2004 21:09:09 national 310 042179XXXX 00:00:03 0.02
11.11.2004 19:55:39 national 310 042622XXXX 00:45:36 0.82
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Also ist es bei dir dasselbe wie bei mir, die Zuordnung der geführten Gespräche haut wieder mal nicht hin.

Was sind denn das für seltsame Nummern die da von Allen (von Dir und mir) angwählt werden, und was mögen sie kosten ????
Da bin ich mal gespannt auf die Abrechnung.

Vor allem bei dir, da sind es ja einmal ganze 45 Minuten !!.
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ist mir auch schon aufgefallen.
Ist sowiso alles suspekt dort bei Freenet...Wie gesagt, "Normal ist das nicht..." oder?
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie gut das Asterisk so schöne EVN's schreibt - dann kann man wenigstens belegen wenn sie einen über den Tisch ziehen wollen.
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,712
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Habe ich auch ,aber Freenet muss dir ja lt. TKV beweisen ,das du diese Nummern angerufen hast. Freenet ist also in der Beweispflicht. Ich bezahle nur die Nummern ,die ich auch wirklich angerufen habe basta.
 

googleprinz

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2004
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Habe auch die Nummern angeblicht angerufen:

11.11.2004 13:47 13:48 0:01 000710031007 iPhone
11.11.2004 13:41 13:42 0:02 000710031007 iPhone
11.11.2004 13:46 13:47 0:01 000710031007 iPhone
11.11.2004 15:29 15:30 0:01 000710031007 iPhone

Keine Ahnung was das sein kann.
Fühle mich ja schon fast genötigt da tatsächlich mal anzurufen.
Es ist zwar nicht die Welt, die 5 min. meine ich, aber es geht ja ums Prinzip.

Wenn das jemand herausfinden sollte was das mit der Nummer aufsich hat, bitte mal posten.

mfg
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also erstmal sind die mit der Nummer 000710031007 geführten Gespräche _tatsächlich_ geführte Gespräche. Das kann ich anhand meiner eigenen EVN im Asterisk nachvollziehen.
Fraglich ist, ob die Gespräche zum richtigen Tarif abgerechnet werden.

Was mich nur stutzig macht ist, daß seit dem 11.11. keine weiteren Gesprächsverbindungen mehr bei Freenet aufgeführt sind. Seitdem habe ich nämlich schon 4 weitere FN-Telefonate geführt :gruebel:
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ber5erker....Du schreibst:

"Also erstmal sind die mit der Nummer 000710031007 geführten Gespräche _tatsächlich_ geführte Gespräche..."

Wiso tatsächlich geführte Gespräche ?...die Telefonnummer gibts doch garnicht, habe nämlich versucht diese Nummer mit Sipgate mal anzurufen.
Vor allem, mit 3x einer Null...gibts schon garnicht !!!

Also werde ich auch bei der Abrechnung diese Nummern grundsätzlich stornieren lassen auf der kommenden Rechnung.
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nein, so mein ich das nicht. Schau mal bei mir:

EVN bei Freenet:
11.11.2004 21:12 21:13 0:02 000710031007 iPhone
11.11.2004 21:10 21:10 0:01 000710031007 iPhone
11.11.2004 21:09 21:09 0:01 000710031007 iPhone
11.11.2004 19:56 20:41 0:46 000710031007 iPhone

EVN bei mir:
11.11.2004 21:11:40 national 310 042132XXXX 00:01:40 0.04
11.11.2004 21:09:42 national 310 042179XXXX 00:00:02 0.02
11.11.2004 21:09:09 national 310 042179XXXX 00:00:03 0.02
11.11.2004 19:55:39 national 310 042622XXXX 00:45:36 0.82
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ja jetzt seh ich was du meinst. Also deine echt! geführten Gespräche erscheinen als die 000710031007.

Trotzdem gibts aber immer eine Zeitverschiebung später als 1 Minute...wie das ?

Fakt ist, das ICH solche gespräche nicht anerkenne. Nur die wo ich auch meine Reale Zielnummer sehe, erkenne ich an.
Und wenn zig mal diese 0071XXXX-Nummer da erscheint auf der Rechnung, interessiert mich nicht, ICH habe nie an diese (garnicht existente) Nummer telefoniert.
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Freenet rundet ihre Sekunden teils auf teils ab. Die Gesamtdauer stimmt aber überein.
Nur die wo ich auch meine Reale Zielnummer sehe, erkenne ich an.
Das ist wohl war. Bin ja mal gespannt wie sie das mit den Nummern wieder hinbiegen werden ;-)
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe heute wieder mal auf der EVN-Seite von Freenet meine "noch nicht berücksichtigten Verbindungen", welche ja nach dem eigentlichen Abrechnungszeitraum vom 7.11.04 liegen, gecheckt.

Nun kam gestern! wieder eine 7 Minuten dauernde Verbindung zu der 0007XXX-unbekannnte Nummer dazu.

Heute wurden die beiden letzten Verbindungen mit der 0007XXX-Nummer einfach durch die Buchstaben "iphone" ersetzt.

Auch "iphone" ist für mich keine definierbare Zielwahlnummer, welche ich nie angerufen habe und somit auch nicht bezahlen werde.

Wie siehts bei Euch anderen aus? habt Ihr auch diese "iphone" oder 0007XX-Nummern stehen? Erkennt Ihr alle aufgelisteten Gespräche (auch die "iphone" und 0007XX) an ?
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jau, das sieht ja immer besser aus :blonk:

11.11.2004 19:56 20:41 0:46 iPhone iPhone
11.11.2004 21:12 21:13 0:02 iPhone iPhone
11.11.2004 21:10 21:10 0:01 iPhone iPhone
11.11.2004 21:09 21:09 0:01 iPhone iPhone
12.11.2004 19:47 19:58 0:11 iPhone iPhone
12.11.2004 20:55 20:56 0:01 iPhone iPhone
12.11.2004 20:51 20:54 0:03 iPhone iPhone
13.11.2004 13:01 13:07 0:06 iPhone iPhone
 

petro

Mitglied
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Es ist immer mal wieder einen Blick wert, die "noch nicht berechneten Verbindungen" bei Freenet auzusehen.

Jetzt wurden doch diese Verbindungen mit der 0007XXX als "Festnetz"
deklariert. Zur Erinerung:

Erst 0007XX (was es nicht gibt), dann als "iphone" und jetzt einfach als "Festnetz".

Man wil uns einfach galubhaft machen, man hätte zu der von Ihnen vorgebenen Zeit ein Gespräch ins "Fetsnetz" geführt, aber eine Zielrufnummer dorthin gibts nicht.

Wie gesagt ich werde NUR die Telefonate mit einer von mir gewählten tatsächlichen Verbindung und Angabe der Zielrufnummer bezahlen.

Ist schon lustig was da in der Rechnungsstelle bei Freenet abgeht.
 

beliwan

Neuer User
Mitglied seit
16 Jul 2004
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo !!!

Bin auch einer der Betroffenen.

Bis zum 13.11.2004 8 Verbindungen ins Festnetz.
Hallo Ber5erker !
Du schreibst über EVN mit Asterisk .
Ich habe eine Bitte:
würdest Du mir bitte mitteilen was für ein Programm das ist, und wie es zu installieren ist.
Ich benutze zum tel. die FritzBoxFon .

Habe vorab recht herzlichen Dank.

Ich grüsse Euch :?
 

Ber5erker

Mitglied
Mitglied seit
6 Apr 2004
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Äh, nur zum Verständnis: Asterisk ist eine auf Linux basierende Telefonanlage, die auf PC-Hardware läuft (siehe http://www.ip-phone-forum.de/forum/index.php?c=22)
EVN (Elektronischer Verbindungsnachweis) heißt bei Asterisk CDR (Call data recording) und ist standardmäßig dabei (normalerweise im Textformat, bei mir in MySQL geloggt).
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,320
Beiträge
2,032,768
Mitglieder
351,884
Neuestes Mitglied
eris_y