.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Jfritz 0.4.2 Win Exe geht nicht

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von Blacky101, 30 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Blacky101

    Blacky101 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    wenn ich das Programm über die .exe starten will, kommt folgender Fehler " Something is wrong with your JRE configuration. Download und install the latest JRE from http://java.sun.com" Wenn ich das .jar über java -jar jfritz.jar starten geht alles einwandfrei. Nutze java 1.5_4 unter WinXP SP2
    Wie komme ich an die JRE configuration ran?
     
  2. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Also,

    bei den Hilfeseiten des Programms, womit wir die EXE-Datei erstellt haben steht, dass die Registry-Einträge korrupt zu sein scheinen. Sollte eigentlich nie auftreten. Installiere am besten mal JRE neu.

    Hier das Original:
    "Error message, if registry could not be read (should not happen normally, the Java installation seems to be corrupt)"

    Gruß,
    Rob
     
  3. lifeguard

    lifeguard Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juni 2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kommt bei mir auch...
     
  4. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Super,

    Habt ihr es denn schon mit der Neuinstallation versucht?
    Oder liegt es vielleicht an den fehlenden Adminrechten (was ich immer noch nicht verstehe)?
    Ein User berichtet, dass die EXE nicht funktioniert, wenn man keine Adminrechte besitzt. Schaut mal, ob es bei euch daran liegt.
     
  5. MaZderMind

    MaZderMind Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Nähere erklärung zum Rechteproblem hab ich hier gepostet. Funktioniert es denn wenn ihr die OS-Unabhängige Version verwendet und das .jar-File direkt startet? Dann sollte es höchsten Zoff wegen den .xmls geben.
    Leider haben viel zu wenige Win-User eingeschränkte Rechte, denn dies ist IMHO der beste Schutz gegen Viren, Würmer und anderen Mist. Wäre schade wenn das so ner tolles Software wie jFritz zum verhängnis würde..

    Gruß, Peter
     
  6. Blacky101

    Blacky101 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    hab für mich eine Lösung gefunden ( eine neue .exe ohne
    Abfrage der java Version ). Hab Rob den Lösungsweg geschickt, da ich als kleiner User hier keine .exe Files posten möchte.
     
  7. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    HI,
    ich werde mit Blacky101 schon eine Lösung finden und diese dann hier veröffentlichen.

    Robert
     
  8. MaZderMind

    MaZderMind Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Dann werft doch bitte mal einen Blick auf Chrisophs Exe-Loader, und der läuft auch ohne Admin-Rechte.

    Gruß, Peter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.