.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

JFritz und BitFBFDial nicht gleichzeitig?

Dieses Thema im Forum "andere Software" wurde erstellt von drcliff, 22 Nov. 2005.

  1. drcliff

    drcliff Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin ja immer noch am ausprobieren, was die einzelnen Programme so machen.

    Jetzt ist mir aufgefallen, dass BitFBFDial bei mir keine Verbindung aufbaut, wenn JFritz im Hintergrund auch aktiv ist. Sobald JFritz beendet wird (nicht nur in den Tray gelegt) geht FBFDial.

    Hat jemand eine Idee?
     
  2. Maximilian

    Maximilian Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nutzt Du die TrayMessage Anrufmonitor Funktion? Wenn ja, musst Du die in einem der beiden Programme deaktivieren. Die koennen nicht beide den selben Port benutzen.

    Ciao Max
     
  3. BuchIT

    BuchIT Mitglied

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Saarland
    Hi,

    also das es bei eingehenden Anrufen über TrayMessage einen Konflikt gibt
    ist gut möglich.

    Aber ausgehende Anrufe über BIT FBF Dialer sollte eigendlich klappen.
    Ich mach ja nur einen HTML Post auf TCP Port 80.
    Auch wenn ich JFritz nicht kenne kann ich mir das schwer vorstellen...

    Gruß Mike