.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

kann nicht beide VOIP Nummern gleichzeitig nutzen!!??!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von POLow6N, 2 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. POLow6N

    POLow6N Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    also erst einmal Grundeinstellungen:

    1 ISDN Anlage am SO Anschluss
    1 Tel am FON1
    1 Tel am FON2

    2 freie Internettelefonleitungen

    Wenn ich alle 3 Telefone an der ISDN Anlage hatte konnten immer 2 Stück gleichzeitig über die ISDN Leitungen telefonieren ohne Probleme.

    Würde jetzt gerne das auch so mit den VoIP Nummern machen.

    Das sich die 3 Telefone immer eine der beiden VoIP Nummern raus suchen die gerade frei ist.

    Habe im Moment dem ISDN und FON2 die VoIP1 zugeordnet
    FON1 hat Voip2 Nummer

    Jedoch können beide Telefone nicht gleichzeitig VoIP telefonieren.

    Kann mir jemand helfen?

    Gruß
    Markus
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Erstelle dir doch mal bitte eine Signatur.

    - welche FBF hast du?
    - welche Firmware?
    - welchen DSL-Anschluß?
    - Bandbreite?
    ...

    Das keine 2 Gespräche über VoIP rausgehen habe ich jetzt schon mehrfach gelesen. :(
    Nun sollten wir mal rausfinden, woran das liegen könnte. ;)

    Das wäre dann nicht notwendig.
    Normalerweise kann man mehrere Gespräche über eine VoIP-Nummer führen.
     
  3. POLow6N

    POLow6N Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    welche FBF hast du? FBF 7050
    - welche Firmware? ganz aktuelle14.03.68
    - welchen DSL-Anschluß? 1 und 1
    - Bandbreite? eigentlich habe ich 2MB bestelt habe aber nur den 1MB bis jetzt

    Also wenn man über 1 VoIP Nummer mehrere Gespräche gleichzeitig führen kann, dann habe ich ja echt ein Problem. Den ich habe 2 installiert und es geht nur 1 Gespräch.

    Also ich finde die Anleitung und die Einstellungen mit dem FBF DSL Konfigurator auch nicht so optimal gelöst. Viele Funktionen stehen nur für ISDN oder die Nebenstellen zur Verfügung.

    Und meiner Meinugn nach wichtige Funktionen kriegt man nur über Experten Einstellung, wobei das doch echt nur Grundfunktionen sind die dann hinzukommen.
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Dann bist du heute schon der dritte! :(
    Hast du die Box nochmal auf Werkseinstellungen zurückgesetzt?
     
  5. POLow6N

    POLow6N Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein habe ich noch nicht.

    Meinst du das es dann wirklich an der Box liegt o das es ein Fehler bei 1 und 1 ist?

    Weil gestern Abend ging es plötzlich 1 mal das FON1 und ISDN gleichzeitig über internet raus telefonieren konnten.

    Hatte nichts drann verstellt, ergab sich rein zufällig das Eltern und ich gleichzeitig telefoniert hatten und an FBF brannte nur das Licht Internet.

    Habe nichts drann verstellt und wollte es 5 min später nochmal probieren ging wieder nichtmehr.

    Im Moment nervt mich die FBF und 1 und 1 ein wenig.
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Immer cool bleiben! 8)

    Wenn die FBF einmal läuft, dann läuft sie auch! ;)

    Mach einfach mal einen Werksreset.
    Speicher aber vorher deine Einstellungen ab.

    Wenn möglich, lädst du die abgespeicherten Einstellungen aber nicht direkt wieder ein,
    sondern installierst nach dem Werksreset erstmal alles von Hand neu!
     
  7. POLow6N

    POLow6N Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So hab alles auf Werkseinstellungen zurück gemacht.

    Habe jetzt einfach mal alle 3 Telefone wieder an alte Eumex Anlage gehängt.

    Habe diese dann am SO der FBF und auf den ISDN Anschluss 1 VoIP Nummer konfiguriert.

    Kann aber wie immer nur mit 1 Nummer raus telefonieren. Sobald ich 2tes Telefon nutzen will zum raus telefonieren kommt nur Besetztzeichen.

    Wie kann ich mit 2 Telefonen gleichzeitig raus telefonieren?
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Welchen DSL-Anschluß (Bandbreite) hast du?

    Hast du "Bandbreitenoptimierte Sprachkompression verwenden" aktiviert?

    Hast du "Datenfluss optimieren / Traffic Shaping aktiv (empfohlen)" aktiviert?

    Hast du irgendein Filesharing-Programm laufen?


    Nur mal zur Info:
    An irgendwas muß es ja liegen! Bei mir funktioniert's ja!
     
  9. POLow6N

    POLow6N Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welchen DSL-Anschluß (Bandbreite) hast du? 1000kbit habe 2000er bestellt aber es geht im Moment nur der 1000er da muss ich mit 1 und 1 noch Rücksprache halten!!

    Hast du "Bandbreitenoptimierte Sprachkompression verwenden" aktiviert? Ja

    Hast du "Datenfluss optimieren / Traffic Shaping aktiv (empfohlen)" aktiviert? Ja

    Hast du irgendein Filesharing-Programm laufen? nein nutze ich nicht

    Habe aber auch "Anwahl über Festnetz aktiviert wenn VoIP nicht möglich

    Die Telefonverbindung wird über das Festnetz aufgebaut, wenn die Anwahl über das Internet nicht möglich ist." aktiviert.

    Die Umschaltung funktioniert aber auch nicht.
     
  10. pklausolaf

    pklausolaf Neuer User

    Registriert seit:
    1 Juli 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich hatte das selbe Problem bei einer Bekannten von mir:

    Daten:

    Telecom 1000 DSL Flat von Tiscali

    Es ging immer nur 1 Gespräch gleichzeitig, trotz div. hier beschriebenen Einstellungen.

    Habe dann mal bei AVM Hotline angerufen, Ergebnis: Bei 2 gleichzeitig VOIP-Televonaten MUSS eine 2000 DSL Ver bindung bereitstehen, da selbst das 1 Gesprach schon am Rand der 128ger UPLoad-Grenze "kratzt" also 2 Gespräche dann die Leitung überfordert....

    LG Klaus
     
  11. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Da sollte ja dann eigentlich die "Bandbreitenoptimierte blabla" einspringen. Aber es kann natürlich sein, dass es eng wird. Wenn das erste Gespräch mit G.711 geführt wird und das zweite dann mit 726-32, ist man bei 120 KB/s. Je nach Uploadkapazität wird es dann knapp.

    @POLow6N: Du könntest mal probieren, eine andere Codecreihenfolge festzulegen. Dazu lädtst Du folgendes File runter:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/download.php?id=2635
    aus diesem Thread: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=10225

    Dieses wird so wie es ist als Firmwareupdate eingespielt und ändert die Reihenfolge nur dahingehend, dass 726-32 (DECT-Telefon-Qualität) zuerst genommen wird. Damit sollten auf jeden Fall zwei Gespräche bei einem Upload von 128 Kbit/s geführt werden können.

    Das ganze läßt sich später auch wieder rückgängig machen, wenn es daran nicht lag.
     
  12. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, und ich befürchte langsam, dass AVM da dran rumgeschraubt hat,
    und in der neuen .68 keine 2 Gespräche bei DSL1000 mehr zulässt! :( :?:

    Ansonsten weiß ich langsam auch keinen Rat mehr! :noidea:
     
  13. pklausolaf

    pklausolaf Neuer User

    Registriert seit:
    1 Juli 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ DM41

    mit der Code-Reihenfolge, geht das auch bei der FRITZ!Box Fon, Firmware-Version 06.03.65 ?
     
  14. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Ja!

    Übrigens: Der einfachste Weg, die Einstellungen rückgängig zu machen, ist, vorher die Einstellungen zu exportieren. In der exportierten Datei sind auch die Codeceinstellungen enthalten, so dass sich durch das importieren der alten Einstellungen der alte ZUstand leicht wieder herstellen lässt.
     
  15. POLow6N

    POLow6N Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ALL: Danke!! Ich liebe euch!!! :D

    Mit der Codec Änderung hat es funktioniert.

    Werde 1 und 1 aber trotzdem morgen noch anrufen wann ich den jetzt endlich mal meine 2000er Bandbreite bekomme!!

    Weil nicht das Sprachqualität drunter leidet.

    Aber für den Anfang bin ich jetzt happy und ich glaube meine Freundin auch, kann jetzt endlich ungestört telefonieren. :wink:
     
  16. pklausolaf

    pklausolaf Neuer User

    Registriert seit:
    1 Juli 2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi @ll,

    habe es heute nochmals bei meiner Bekannten versucht, 2 VOIP Leitungen zu belegen.

    Nach einem Update der FBF mit der neusten Version (06.03.65) ging es nun wunderbar :)
     
  17. charly1

    charly1 Mitglied

    Registriert seit:
    14 Juli 2004
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    könnte ich theoretisch meine tiscali fon flat an meinem tdsl-anschluss mit tiscali zugangsdaten und an meinem daddy seinem 1&1 dsl-anschluss und seinen 1&1 zugangsdaten parallel laufen lassen oder kann man grundsätzlich nur die tiscali fon flat an einem anschluss mit tiscali einwahldaten nutzen???
     
  18. Markus19

    Markus19 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hab das selbe Problem. Habe die aktuelle Beta-Firmware der 71. Gibt es hierfür auch eine Datei für die entsprechenden Codecänderungen und kann ich, falls es doch nicht so gut ist, die aktuelle Firmware wieder aufspielen?

    Grüße,
    Markus
     
  19. faessje

    faessje Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juni 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja geht, und zwar so wie es dm41 oben in diesem Thread beschrieben hat.

    Gruß, Daniel
     
  20. imaljko4

    imaljko4 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: 3 voip Gespräche gleichzeitig zu führen?

    Hallo,
    Ist es möglich 3 oder mehr voip gespräche gleichzeitig über die Fritz!box zu führen?

    Hab eine 7050 fritz box
    Und angeschlossen an ihr:
    fon1, fon2, und fon3.

    Zur Zeit kann ich nur 2 voip Gespräche gleichzeitig führen.

    Danke für eure hilfe.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.