.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

kann nicht telefonieren!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Online-Imperator, 25 Aug. 2005.

  1. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ihr Experten! Brauch mal eure Hilfe, da ich alleine nicht weiter komme.
    Seit ein paar Tagen habe ich meine FRITZ!Box Fon WLAN 7050 (UI), Firmware-Version 14.03.69 am laufen. internet funktioniert einwandfrei, aber beim telefonieren geht gar nichts! Angeschlosen und verkabelt ist alles richtig, bekomme aber beim wählen ins Festnetz die Meldung: "Netzabschnitt besetzt".
    Habe ein Sinus 700K an die Box angeschlossen und keine Rufnummern zugewiesen. Bei dem anderen ISDN Telefon(noch direkt am NTBA angeschlossen) funktioniert alles wie immer...
    Danke euch schon mal im Voraus für eure Mühe
     
  2. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kannst mal auf die 14.03.71 updaten.
    Was ist der Grund, dass du der Sinus 700K keine MSN zuweist?
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Nix für ungut, aber das sagen sie alle! ;)

    Benutzt du eine Call by Call Vorwahl?
    Oder hast du eine unter "Wahlregeln" eingetragen?
    Oder sogar fest in deinem Sinus (Falls das überhaupt geht)?

    Hast du deine ISDN- und Internet-MSN in der FBF und deinem Sinus eingetragen?
     
  4. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Und zwar OHNE Vorwahl? ;)
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Guter Hinweis! Total vergessen! ;)
     
  6. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ups, hier bekommt ja richtig schnell Informationen...! :D
    Na, dann will ich mich auch mal dran begeben...

    @ asterpeter: habe keine Rufnummer zugewiesen, weil:
    "ISDN-Endgeräte ohne zugewiesene Rufnummer führen ausgehende Rufe über die Hauptrufnummer" (Hauptrufnummer ist Internetnummer! Update auf 14.03.71 scheint wohl mehr Nach, als Vorteile zu haben!(?)

    @RudatNet:Anbietervorwahl für Festnetzrufe habe ich in der FBF eingegeben (01035). ISDN- und Internet-MSN sind ebenfalls in der FBF eingetragen. (Ohne Vorwahl...)

    @wichard:ISDN- und Internet-MSN hatte ich erst im Sinus eingegeben. Ergebnis: Beim Versuch zu telefonieren kam im Display die Meldung:"Störung"
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Lösch mal die Anbietervorwahl (01035)!
    Lass als Wahlregel 010 -> Festnetz

    Und dann wählst du mal verschiedene Anbietervorwahlen von Hand!
    Möglicherweise kann die 01035 keine Ortsgespräche!? ;)
    Oder hast du versucht, in andere Ortsnetze anzurufen?

    Das "Netzabschnitt besetzt" ist ein "Gassenbesetzt"!
    Eine andere oder garkeine Anbietervorwahl wird da schon helfen! :)
     
  8. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Rudanet: habe gerade in der FBF folgende Meldung gesehen:
    FRITZ!Box verfügt über Anmeldedaten zu einem Internettelefonie-Anbieter.
    Status Internet-Rufnummer xxxxxx: Nicht registriert

    Seltsam, da ich die Nummer schon seit über einer Woche habe... oder ist so eine Wartezeit bis zur registrierung normal??
     
  9. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn du die Internet-Nr. von 1und1 hast dann log dich da mal in das Control-Center ein und schau mal bei DSL-Telefonie nach.
     
  10. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Es liegt wohl heute eine sporadische(?) 1&1 Störung vor!
    Also abwarten und Tee trinken!

    Das hat aber doch nix mit deinem Festnetz-Problem zu tun!
    Was ist nu damit?
     
  11. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, bin gerade auf DSL 6000 umgestellt worden. Registrierung ist nun erfolgt! Das Problem ist aber immer noch das gleiche. Habe mal das Telefon gewechselt und beide MSN eingegeben. Habe aber nach dem wählen immer noch Störung im Display stehen... Das andere Telefon läuft normal(Direkt am NTBA)

    Anbietervorwahl für Festnetzrufe habe ich wieder rausgenommen
     
  12. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Nun, jetzt scheinen wir ein kleines Dilemma zu haben! :(

    Bei DSL6000 würde ich dir nicht unbedingt ein Update auf die .71 empfehlen.
    Wegen der Störung am S0 aber eher schon!

    Nu weiß ich auch nicht mehr weiter!

    Liegt dein ISDN-Kabel am S0 relativ frei?
    Also nicht quer über Netzteile oder sonstiges?
    Hast du mal einen Ferrit-Kern, den du mal am ISDN-Kabel testen könntest?
     
  13. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na prima...! Ist ja schon normal, wenn es mal inne Hose geht, dann natürlich bei mir! :(
    Kabel liegen frei, da stört nichts. Was meinst du, mit dem Ferrit-Kern?
     
  14. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mir kam da gerade noch die Idee, mich mal aus dem Festnetz selbst anzurufen. Der Ruf geht durch, bis zur FBF. Die Kontroll-Leuchte für's Festnetz ging an, aber das Telefon klingelte nicht. Vielleicht hilft das ja weiter...
     
  15. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Nein, das hilft nicht weiter, wenn dein S0 der FBF eh gestört ist!

    Der Ferritkern dient zur EMV gerechten Filterung von hochfrequenten Störungen auf Datenleitungen.
    Und da ein S0 eine Datenleitung ist, könnte das schon was bringen!
     
  16. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Meinst du, das meine FBF einen weg hat? (Defekt ist?)
    Wenn ja, an wen wende ich mich dann??????
     
  17. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei der Ereignissanzeige hat die FBF folgendes aufgezeichnet als ich versucht habe zu telefonieren: Anmeldung der Internetrufnummer xxxxxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung
    Sagt euch das etwas?????
     
  18. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In der Ereignissanzeige hat die FBF folgendes aufgezeichnet als ich versucht habe zu telefonieren: Anmeldung der Internetrufnummer xxxxxx ist gescheitert. Fehlergrund: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung
    Sagt euch das etwas?????
     
  19. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Also langsam blicke ich nichtmehr durch!

    Ich habe doch vorhin schon gepostet, dass es Störungen bei 1&1 gibt!
    Da kommt eben sowas mal vor!

    Du würfelst mit hier die Störungen zu sehr kunterbunt durcheinander!

    Aber schön, dass wir jetzt alle deine Rufnummer kennen! ;)
     
  20. Online-Imperator

    Online-Imperator Neuer User

    Registriert seit:
    25 Aug. 2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Grins... Habs gemerkt! :blonk:
    Was die Störungen angeht...
    Wollte ja nur so viel Hinweise wie möglich geben