.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kann von Rechner nich auf Fritz!Box zugreifen...

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Cito, 11 Okt. 2005.

  1. Cito

    Cito Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin moin...

    ich hab da folgendes Problem:

    Ich kann von meinem Rechner aus nicht auf die Fritz!Box Fon 5050 zugreifen, wir haben 3 Rechner an einem andern Router, und diesen mit der fritzbox per lan verbunden´usw usw, funktioniert zumindest alles so wie es soll...

    von den andern beiden rechnern aus kann ich ohne probs auf die box zugreifen, nur von meinem aus nich... anfangs ging es, nur mit einmal eben nich mehr, kein plan warum. ich hab auch nichts an irgendwelchen einstellungen am rechner verändert oder so...

    habt ihr ne ahnung, woran das liegt, bzw wie ich das beheben kann??

    thx schonmal im voraus, bis dennsen
     
  2. mastertester

    mastertester Mitglied

    Registriert seit:
    26 Sep. 2004
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Du es mal mit http://192.168.178.1 probiert? Ich hatte auch mal das Problem das ich die FB nicht per http://fritz.box erreichen konnte.

    Hatte bei mir mit der DNS Konfiguration zu tun.....
     
  3. Vergyone

    Vergyone Neuer User

    Registriert seit:
    15 Sep. 2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Was sagt das Diagnoseprogramm der Fitzsoftware?
    Versuchs mal über den "Noteinstieg":

     
  4. TWELVE

    TWELVE Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja bevor man wild IP Adressen ausprobiert, sollte man erstmal sicherstellen, das die Netzwerkkarte überhaupt eine IP Adresse besitzt und
    ob diese IP Adresse+Subnetmask überhaupt ermöglichen, auf eine der IP Adressen der Fritz zuzugreifen.

    DOS Box ( "Eingabeaufforderung") öffnen und folgenden Befehl eintippen:

    ipconfig /all

    Den kompletten Ausgabetext kopierst Du hier in Deine Antwort.Dann sehen wir weiter.

    Grüße

    TWELVE
     
  5. Cito

    Cito Neuer User

    Registriert seit:
    11 Okt. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mastertester: hatte ich probiert, ging nich...

    vergyone: ich hab alles auf automatisch beziehen, aber mit der festen IP erreich ich die fritzbox, und das reicht mir ja, danke

    twelve: hat sich ja erledigt ;)

    thx all