.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kein Anklopfen möglich beim 486v2

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von itmaster, 8 Apr. 2005.

  1. itmaster

    itmaster Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bin noch ziemlich neu auf dem Gebiet VoIP und möchte mich erstmal bei dem gesamten Forum bedanken - ohne diese Beiträge hier hätte ich es nicht geschafft.

    Ich nutze momentan einen ATA 486 v2 mit einem Standard-DECT Telefon. Funktioniert auch soweit ganz gut.
    Folgendes Problem krieg ich jedoch leider nicht in den Griff:

    Abgehend telefoniere ich per Voip über das Funktelefon am ATA mit gmx. Kommt nun ein Anruf über das Festnetz rein erhält der Anrufer kein Besetzton sondern es klingelt ganz normal. Bei mir jedoch wird der Ruf nirgens signalisiert....
    Ist es möglich dem ATA beizubringen, ein Besetzton für PSTN zu senden wenn gerade abgehend per VoIP telefoniert wird?? Die Einstellung "disable call waiting" funtktioniert leider nicht im Zusammenspiel zwischen PSTN und VoIP!


    Norman

    Hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen....
     
  2. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Disable Call Waiting bezieht sich auf weitere Anrufe auf dem VoIP Account. Fuer Besetzt bei VoIP- Besetzt muss man wohl einen Feature Request an Grandstream schicken. Ich habe in deren Dokumenten bisher nichts in der Richtung gefunden.

    rsl
     
  3. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    eingehende anrufe aus dem festnetz zu gmx landen bei der nummer, die du bei gmx registriert hast - also nicht beim ata
     
  4. itmaster

    itmaster Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klar landen die eingehenden Anrufe auf dem Festnetz. Nur das ist ja auch gleichzeitig der ATA; da ich nur ein herkömmliches Festnetztelefon besitze habe ich dieses über den ATA angeschlossen.....

    Ich werde mal GS damit direkt konfrontieren...