.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kein Internet mehr über FON ATA

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von roman11, 27 Okt. 2005.

  1. roman11

    roman11 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    Ich versuche aus der Ferne meiner Freundin beim Einrichten der Fritz box Fon ATA zu helfen.

    Das Modem ist ein Teledat 430 Lan.

    Die Telefonie funktionert nun perfekt, aber der Internetzugang geht nicht, solange das Ethernet-Kabel durch die Fritzbox geführt ist.

    Wird das Modem mit dem PC direkt verbunden, klappt das Internet.
    Ich kenne das Modem nicht und finde im Netz nur wenig Infos.

    Im Rechner sind noch immer die IP Adresse 192.168.0.1 und die Subnetmaske 255.255.255.0 eingetragen.
    Weder Gateway noch DNS Adresse.

    Die Box ist für den Direktzugriff über Modem konfiguriert.

    Kann mir jemand helfen ? Wo liegt mein Ueberlegungsfehler?

    Vielen Dank zum Voraus
     
  2. ds-sb

    ds-sb Mitglied

    Registriert seit:
    19 Jan. 2005
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    DV-Kaufmann
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo,

    die ATA Box hat defaultmäßig die 192.168.0.1/24 also die gleiche IP-Adresse wie der PC :!:

    Du musst wohl nur den PC auf eine andere IP stellen, z. Bsp. 192.168.0.20 Netzmaske 24 (255.255.255.0) und Standardgateway und DNS auf 192.168.0.1 wenn die ATA Box die Teledat als MODEM nutzt wie du beschrieben hast.

    Teledat 430 (MODEM) - FBF ATA (192.168.0.1/24) <-> PC (192.168.0.20/24 => GW 192.168.0.1)

    Gruss
    ds-sb
     
  3. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Hi ds-sb,
    da die 192.168.0.20 innerhalb des Vergabebereichs der FBF liegt, ist die Adresse nicht sonderlich sinnvoll gewählt - beim ersten Rechner, der sich zusätzlich ins Netzwerk klingt, kommt es zur erneuten Kollision.

    @roman11:
    Stell' Deinen PC einfach auf "IP-Adresse automatisch beziehen", die wird dann von der FBF ATA zugewiesen.