[Gelöst] kein Zugriff auf Repeater - wie Einstellungen rückgängig machen?

sanjana

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2007
Beiträge
199
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo zusammen,

bei dem Versuch die FB 7170 als Repeater über WLAn an die FB 7270 anzuschließen muss ich in der 7170 irgendwas verstellt haben. Jedenfalls kann ich auf diese Box nicht mehr zugreifen.
Sie wird auch von der Basis nicht mehr erkannt.

Gibts ne Möglichkeit die Einstellungen an der 7170 rückgängig zu machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

audiopro

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Nov 2006
Beiträge
1,346
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hast Du schon versucht, Dich direkt per LAN mit der 7170 zu konnekten ? Dann kommst Du doch an die Einstellungen ran.
 
F

Feuer-Fritz

Guest
...bei abgeschaltetem WLAN am zugreifendem Rechner?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,887
Punkte für Reaktionen
704
Punkte
113
Bestimmt hast du die IP-Adresse der Repeaterbox verstellt, denn genau das muss man ja während der Einrichtung machen ;)
Also versuche es jetzt mit der neuen, wahrscheinlich ist es 192.168.178.2.
Wenn das nicht hilft, gibt es noch die für den Notfall 169.254.1.1, oder als letztes #991*15901590* per Telefon löscht alle Einstellungen der Box.
 
  • Like
Reaktionen: WN62

sanjana

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2007
Beiträge
199
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
auch über LAN gelingt keine Verbindung zur 7170.

kurios: verbinde ich den PC mit der 7170 über LAN, erscheint zuerst das Willkommensfenster der Box und "bittet" ums Passwort. Clicke ich nach dessen Eingabe auf weiter, erscheint ein Fehler-Fenster: Verbindung unterbrochen.

Clicke ich im Browser auf den Zurück-Button, habe ich wieder das Willkommensfenster der Box.
Das ist so 3-4x möglich, danach ist das Willkommensfenster der Box völlig weg und ich erhalte nur noch das Fehler-Fenster.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,887
Punkte für Reaktionen
704
Punkte
113
Jetzt gib der Box mal zehn Minuten Ruhe ohne Strom und Kabel. :)
 

rentacar

Mitglied
Mitglied seit
26 Feb 2006
Beiträge
232
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Zuletzt bearbeitet:

sanjana

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2007
Beiträge
199
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Jetzt gib der Box mal zehn Minuten Ruhe ohne Strom und Kabel. :)

Danke für den Hinweis, nur hab ich sowas schon mehrmals probiert.

Es gibt den Reset per Telefon: #991*15901590*

Hab ich auch schon versucht.
Vor 4 Jahren war die 7170 meine Hauptbox. Obwohl damals alle Telefone an der Box angemeldet wurden, werden die jetzt nicht mehr erkannt. Reset geht also auch nicht.
Und über die Basis wird sicher nicht gehen, damit mach ich höchstens die 7270 platt - was ich ja nicht möchte ;-)
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Du musst die Boxen auf jeden Fall getrennt bearbeiten: LAN-Kabel ohne aktives WLAN am PC, keine LAN-Verbindung zu der anderen Box!!!

Alternativ, wenn nichts geht, versuche mal das ruKernelTool, siehe Signatur...
 

sanjana

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2007
Beiträge
199
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
- hab keine LAN-Verbindung zur anderen Box
- PC hat kein Wlan
- werd mal das Tool probieren

Danke Euch! :p
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,684
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Sag mal sanjana, ist das überhaupt deine Repeater-Box? :gruebel:

Wenn ja, dann kannst du sehr wohl ein Cat-Kabel an die Box anschließen, deinem PC eine feste IP von z.B. 192.168.178.100/255.255.255.0 geben und per Not-Ip 192.168.178.254 auf die Repeater-Box zugreifen.

Alternativ mit der 169er IP.
 

sanjana

Neuer User
Mitglied seit
18 Sep 2007
Beiträge
199
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Dank dem Anstoß mit der Not-IP kam ich auf die Idee es mal mit 192.168.178.10 zu versuchen um in die Box zu kommen. (Mit Not-IP wollte es auch nicht klappen)
Und siehe da: ich bin drin. :rock:

Ich konnte alle Einstellungen erfolgreich durchführen, sodass jetzt die 7170 als neuer Repeater arbeiten kann.
WLAN-Verbindung funktioniert tadellos!

Herzlichen Dank an alle hier, die geholfen haben!

:bier: das ham wa uns verdient!
 

bholmer

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16 Jul 2006
Beiträge
978
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Hilfreich ist, wenn bei Experimenten mit WDS-Repeater Mode im PC eine feste IP (aus dem hoffentlich richtig eingestellten Adressbereich der Box aber außerhalb des DHCP-Bereiches) eingestellt wird. Falls die Verbindung mit der "Masterbox" aus irgendwelchen Gründen nicht klappt, ist im WDS-Mode der lokale DHCP-Server ja nicht aktiv, da der in der Masterbox verwendet wird.
Das hat mir schon oft geholfen, wenn ich irgend ein Detail in der Einstellung nicht beachtet hatte.
(Sonst siehe #12)
Bert
 

WN62

Neuer User
Mitglied seit
24 Sep 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Dieser Thread ist zwar schon sehr alt, hat mich aber gestern gerettet. Ich hatte ein wenig experimentiert und meine 7590 als Mesh-Repeater eingestellt. Und ZACK - kein Internet mehr und kein Zugriff via Web-Intervace. Ziemlich panisch habe ich dann via Handy Google angeworfen und die 169.254.1.1 von KunterBunter gesehen. Damit bin ich wieder reingekommen.
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
2,022
Punkte für Reaktionen
301
Punkte
83
Schon krass: Nach über 10 Jahren die Notfall-IP entdeckt ;)
Aber hier sieht man, was das Forum wert ist
 
  • Sad
  • Like
Reaktionen: NDiIPP und sonyKatze

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,599
Punkte für Reaktionen
381
Punkte
83
Stünde auch in der Bedienungsanleitung, die bei AVM übrigens recht gut wenn auch nicht perfekt ist - nur so als Erstversuch den man unternehmen könnte ...
 

WN62

Neuer User
Mitglied seit
24 Sep 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Tja, die habe ich erst jetzt entdeckt, weil ich sie noch nie gebraucht habe. Und ja - jetzt sehe ich auch, daß sie in der Bedienungsanleitung steht. Da hätte ich auch vorher drauf kommen können. Aber Google ist meistens schneller ... ;)
 

Grisu_

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26 Apr 2019
Beiträge
1,599
Punkte für Reaktionen
381
Punkte
83
Darin liegt eben der Irrtum, gebraucht hättest sie schon, nur nicht daran gedacht, daß es sowas überhaupt gibt. :p
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
239,253
Beiträge
2,124,460
Mitglieder
362,467
Neuestes Mitglied
tg007

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse