.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine Hardware möglichkeiten

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Now, 8 Aug. 2005.

  1. Now

    Now Neuer User

    Registriert seit:
    8 Aug. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich habe vor für eine Zeit nach Schweden zu gehen. Ich habe dort nur einen Internetanschluss in meinem Zimmer, keinen Zugang zu weiterer Hardware. Ich möchte gerne über mein Notebook mit Headset telefonieren. Laute in Deutschland auf dem Festnetz anrufen UND auch aus dem Festnetz angerufen werden können.
    Das wäre durch SkypeOut schon fast möglich, aber Skype In läuft ja noch nicht. Kennt da jemand eine andere Möglichkeit über das Internet zu telefonieren?
    Vielen Dank!
     
  2. cmmehl

    cmmehl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2004
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    kleinschreiber
    Ort:
    Derzeit im Irak
    Massig!

    Schau dich mal hier im forum um, stichworte X-ten, iaxcomm, phoner ...

    Dazu brauchst du dann noch'n provider, ne deutsche nummer gibt's am einfachsten von sipgate.

    Gruss
    Chris
     
  3. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,125
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Sehr einfach zu bedienen ist meiner Meinung nach auch Express Talk. Außerdem gibt es noch einige Softphones von VoIP-Anbietern wie GMX oder Voipbuster z.B., die vorkonfiguriert sind.

    Ich würde Dir empfehlen, so lange Du noch in D bist, Dich bei Sipgate anzumelden und Dir eine deutsche Festnetznummer zu besorgen. So bist Du eingehend auch kostengünstig aus Deutschland zu erreichen. Du kannst bei sipgate auch eine Art Anrufbeantworter einrichten, der dran geht, wenn Du mit Deinem Laptop nicht online bist. Die aufgesprochene Nachricht kannst Du Dir als Email-Anhang zuschicken lassen.

    Für abgehende Gespräche kannst Du dann ganz nach dem Preis gehen. Für Festnetzgespräche nach D bieten sich GMX NetPhone und Interfoni an (1 Cent bzw. 0,95 Cent pro Minute).