.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine Rufnummern-Übertragung ins Mobilfunknetz ?

Dieses Thema im Forum "dus.net-Störungsstelle" wurde erstellt von kossy, 28 Jan. 2005.

  1. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Habe meinen DUS.net-Account eingerichtet und auch gleich eine Rufnummer verifizieren lassen.
    Wenn ich mich jedoch auf meinem Handy bei E-Plus anrufe, sehe ich keine Rufnummer im Display.
    Rufe ich jedoch ins FN an, klappt das mit der Übertragung meiner Rufnummer.
    Habe es eben nochmal mit meinem SG-Anschluss gecheckt und meine Nummer steht in der Anrufliste.

    Scheint sich also um einen Fehler bei Dus.net zu handeln.
     
  2. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das Prob ist geloest, wir hatten das bereits per IP-Call geklaert.
    Die Carrier fuer Calls zum Mobilfunknetz erlauben derzeit keine Rufnummernuebertragung, laut DusNet-Hotline sind es aber keine (!) auslaendischen Carrier minderer Qualitaet.
    Das laesst zumindest hoffen :)
     
  3. dus.net

    dus.net Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nein das ist kein Fehler von dus.net. Wir übermitteln derzeit keine CLID in die Mobilnetze. Dies hat technische Gründe die im Carrierbereich unt Interconnectionbereich liegen. Wir arbeiten an einer Lösung und hoffen das dieses Feature bald dazu kommt.

    Vielen Dank
     
  4. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Alles klar, hatte mich nur etwas gewundert, warum ich die Nummer nicht in meinem Handydisplay sehen konnte.
     
  5. WrMulf

    WrMulf Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Wird denn die Nummer an deinem Arcor-Anschluss signalisiert? Bei mir klappt es nicht, auch nicht zu O2 Genion (Festnetznummer). Telekom-Anschlüsse gehen aber.

    Gruß,
    Robert/WrMulf
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    :!: :?:
    Gibt es denn zu diesem wichtigen Thema schon neue (Insider-?)Informationen?

    Ich würde gerne demnächst (wenn mein 1und1 Guthaben weg ist)
    dus.net für Rufumleitungen zu meinem Handy nutzen.

    Da ich allerdings Anrufe ohne Kennung nicht annehme, wird das dann schwierig. :?
     
  7. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn
    Stand 20.05.2005:
    Anruf in das D1-Netz: Rufnummernübermittlung Ja
    Anruf in das D2-Netz: Rufnummernübermittlung Ja
    Anruf in das O²-Netz: Rufnummernübermittlung Ja
    Anruf in das E+-Netz: Rufnummernübermittlung Nein
    Anruf in das Ausland: Rufnummernübermittlung Ja

    Frage an dus.net:
    Wird in das E-Netz (0177 + 0178 + 0163) keine Rufnummernübermittlung
    übergeben? In das Festnetz und in das D1-Netz erfolgt diese !


    Antwort:
    Zur Zeit ist dies noch so.
    Das wird sich voraussichtlich innerhalb der nächsten 3-4 Wochen ändern.

    Mit freundlichen Grüßen

    dus.net