.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine Rufnummernanzeige bei Telefonaten über VoiP nach ext.

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von Waverider40, 25 Juli 2005.

  1. Waverider40

    Waverider40 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Hallo zusammen,

    ich stelle seit geraumer Zeit folgendes Problem fest.
    Rufe ich von meinem analogen Telefonapparat über VoiP mein Handy an, dann wird am Handy meine Festnetznummer nicht angezeigt.
    Es kommt die "6260" -> Rufnummer unterdrückt.

    Das kuriose dabei ist: ES GING SCHON MAL !.

    Und das Ganze, ohne dass ich irgendwelche Veränderungen an meinem System vorgenommen habe.
    Noch mehr, ich hatte sogar schon den Eindruck, dass es sporatisch, hin und wieder mal ginge. :gruebel:

    D. h. die Festnetzrufnummer wurde dann korrekt am Handydisplay angezeigt, was auch wieder mein Ziel wäre.


    Kennt außer mir noch jemand dieses tolle Phänomen ?

    Über Rückantworten oder Ideen wäre ich dankbar


    gruß waverider
     
  2. Atomino007

    Atomino007 Neuer User

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi waverider,

    ich habe das gleiche Problem, die Festnetznummer wird bei VoIP nicht mitgeschickt, weder aufs Handy noch ins Festnetz. Nur wenn Du bei Freenet (o.a.) eine VoIP-Telefonnummer einrichtest, wird diese versandt.
    Du sagst, bei Dir ging das Mitschicken der Festnetznummer schon mal. Freenet sagte mir, das ist technisch (noch???) nicht machbar.
    Neuerdings ( seit FW-Update auf 1.66 und einrichten der VoIP-Telefonnummmer werden bei mir auch eingehende Anrufe nicht mehr angezeigt.
    Schaun wir mal, wie's weitergeht....

    Gruß Atomino007
     
  3. Waverider40

    Waverider40 Mitglied

    Registriert seit:
    11 Jan. 2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Hallo Atomino,

    ich habe für mich eine Lösung gefunden.
    Meine Festnetznummer wird bei den Empfängern wieder angezeigt.

    Ich hab folgendes getan, aber bitte frag mich nicht nach der Logik.

    Unter dem erweiterten Setup / VoiP / Porteinstellungen hab ich den Haken bei "Telefonleitung 1" entfernt und bei "Telefonleitung 2" gesetzt und mit denselben Einstellungen wie unter "Telefonleitung 1".

    Und siehe da, auf meinem Handy erscheint meine Festnetznummer :done:


    Probier's doch einfach mal aus und geb mir Rückantwort, ich bin mal gespannt



    gruß waverider
     
  4. Atomino007

    Atomino007 Neuer User

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Waverider,
    habe Deine Anregung mal in die Tat umgesetzt aber leider ohne Erfolg. die Rufnummernanzeige bleibt weiterhin tot.
    Mittlerweile habe ich mir eine VoIP-Rufnummer von Freenet eingerichtet. Man kann sich ja unter vielen Nummern eine, die man für gut empfindet, auswählen.
    Telefoniere ich nun über VoIP, wird diese Nummer nun mitgeschickt.
    Eingehende Anrufe werden weiterhin nicht angezeigt.
    Klick mal auf diesen Link und geh auf den letzten Eintrag. Da ist zusammengefasst alles über FW1.66 zusammengetragen:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=22185&postdays=0&postorder=asc&start=45

    Gruß Atomino :shock: