.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Keine Vermittlung moeglich (403)

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von Westo501, 26 Dez. 2006.

  1. Westo501

    Westo501 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Fachleute,

    ich hab seit einigen Tagen GMX-Netphone und bekomme bei allen abgehenden Anrufen folgende Meldung:

    26.12.06 11:37:26 Internettelefonie mit 49102XXXXXXXXXXX über sip.gmx.net war nicht erfolgreich. Ursache: Keine Vermittlung moeglich (403)

    Ich bin, was EDV angeht, ein absoluter Blindgänger. Kann da einer helfen?

    Grüße
    Thomas
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    #2 RudatNet, 26 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26 Dez. 2006
    Ja, bitte keine (010xx) Call by Call Vorwahl über VoIP benutzen!
    Das funktioniert generell nur im Festnetz der T-Com.

    Nachtrag:
    Normalerweise routet man die 010 per Wahlregel generell über Festnetz,
    damit sie auch funktioniert, wenn man sie mal wirklich braucht! ;)
    (T-Com-Anschluß vorausgesetzt!)
     
  3. Westo501

    Westo501 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ahhh, guter Hinweis! Ich habe nämlich eine "alte" TK-Anlage nachgeschaltet (Agfeo AC14) und da war noch "LCR verwenden" eingestellt. Mal sehen ob es jetzt funktioniert......

    Danke!

    noch leicht weihnachtliche Grüße
    Thomas
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Den LCR kannst du ja ruhig weiter benutzen.
    Mußt halt nur deinen GMX-Tarif von Hand dort als Standard-Tarif eintragen.

    ... und die 010 in der FBF per Wahlregel auf "Festnetz" setzen!

    -> Wichtig z.B. für Auslands- und Mobilfunkgespräche!
     
  5. Westo501

    Westo501 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aha, und wie mach ich das?
    Das gilt jetzt aber für die Fritzbox, oder?

    Gruß
    Thomas
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, "in der FBF" heisst: In der Fritz!Box Fon!

    Und wie man den LCR einstellt, sollte im Handbuch deiner TK-Anlage stehen.