.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Komfortrauschen / Grundrauschen

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von bubble, 19 Juli 2005.

  1. bubble

    bubble Neuer User

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    weiß jemand, wie man beim SPA-841 das Komfortrauschen ein/ab schaltet und die Lautstärke regelt?

    Das Telefon hat ja an sich schon ein Grundrauschen, was mir als Konfortrauschen reicht. Ist das bei dem Gerät eigentlich normal mit dem Grundrauschen?

    Bubble
     
  2. bubble

    bubble Neuer User

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Bin ich der Einzige der beim SPA-841 nen Grundrauschen drin hat.
    Ich höre das so gar, wenn ich mit der Hand den Telefongabelknopf runter drücke. Normal ist das nicht, oder?

    Bubble
     
  3. varg

    varg Neuer User

    Registriert seit:
    23 Okt. 2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    also wenn ich jetzt den Hörer abhebe und die Telefongabeltaste runterdrücke höre ich genau nix.
    Ich bilde mir aber ein, das war bei mir auch schon mal so, wie du beschrieben hast. Das ist aber irgendwie verschwunden - vielleicht durch ein Firmwareupdate?
     
  4. bubble

    bubble Neuer User

    Registriert seit:
    19 Juli 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Derzeit hab ich die 3.1.4a und da gibt es die Probleme noch. Mir ist auch aufgefallen, dass wenn ich die Gabel runterdrücke und das Telefon starte erst mal kein Rauschen zu hören ist. Erst nach einem ersten Abheben rauscht es.

    Bubble
     
  5. hertfelderu

    hertfelderu Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2004
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    das Problem mit dem Rauschen habe ich auch, bei mir ist es aber sogar beim Gesprächspartner zu hören. Die Sprachqualität wurde bisher von jedem Gesprächspartner als sehr gut bezeichnet. Aber jeder Gesprächspartner nahm ein störendes Grundrauschen war.

    Selber hört man dieses Räuschen auch, dies stört mich persönlich aber nicht.

    Kann dieses Phänomen noch jemand bestätigen, bzw. ist eine Abhilfe dafür bekannt.

    Mfg. Uwe
     
  6. Cillwell

    Cillwell Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, kann das Grundrauschen auch bestätigen! Und zwar ist das auch beim Gesprächspartner zu hören und kann es selber hören!

    Scheint aber nur bei anrufen aus dem Festnetz ein problem zu sein, von IP zu IP phone hat es eine Glassklare Sprachqualität. Sehr komisch, denn bei langen gesprächen kann das beim Gesprächspartner ziemlich nerven.

    Phone:
    Sipura: SPA-841
    Firmware: 3.1.4a

    Hat jemand ne idee wie man das möglicherweise mit den Einstellungen behebn kann?

    Gruss
    Cillwell
     
  7. Arnalero

    Arnalero Neuer User

    Registriert seit:
    13 Jan. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Rauschen weg dafür andere Probleme

    Hallo zusammen

    (Mein erster Eintrag :))

    Ich will euch kurz meine Rauschgeschichte erleutern:

    - SPA-841 gekauft
    - Alles eingerichtet (2 Linien auf einem Anschluss, Klingelton, neuste FW...)
    - getestet auf Festnetz (SIP to Festnetz)

    Nun kamen die Reklamationen ;)

    --> Meine Stimme höre sich wie eine Welle an
    ---> Gelöst indem ich die Option: "Silence Supp Enable" auf "no" geschaltet habe

    -> Raschen wie am Meer oder Fluss
    --> Gelöst indem ich die Firmware 3.1.2a geladen habe

    -> Der Gesprächspartner höre sich selber
    --> Gelöst indem ich alle Inputs (eigentlich nur Handset relevant) auf 0dB geschaltet habe

    -> Meine Stimme ist beim Gesprächspartner Leise
    --> Gelöst indem ich den Hörer konstant richtig vor meinen Mund halte :)


    Fazit:
    Ich habe eine Ganze weile daran geschraubt und gebastelt (im Symbolischen Sinn). Eigentlich zu lange finde ich für diesen Preis. Ich denke, dieses Produkt ist leider noch nicht ganz ausgereift um es als Business Apparat zu verkaufen. Leider leider! Nun, ich werde das Gerät behalten und hoffen, dass es beim nächsten FW-Upgrade so manche Probleme lösen wird. Zudem denke ich, dass das Mikrofon eher schlecht ist oder (wie auch schon im Forum erwähnt wurde) die Öffnungen zum Micro zu klein sind. Wie auch immer. Leider kann ein solches Problem kaum durch ein FW-Upgrade behoben werden :(


    Wer auch Lösungsansätze gefunden hat, wäre ich (natürlich auch andere :) )froh wenn diese hier gepostet werden.


    Bester Gruss
    Arnalero