.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kompilieren von zaptel-1.2.9-beta2 schlägt fehl

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von konabi, 5 Nov. 2005.

  1. konabi

    konabi Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich versuche zaptel-1.2.9-beta2 auf einer suse 9.3 zu kompilieren.
    leider schlägt das mit folgender Fehlermeldung fehl:


    /lib/modules/2.6.11.4-21.7-default/build
    make -C /lib/modules/2.6.11.4-21.7-default/build SUBDIRS=/usr/src/zaptel-1.2.0-beta2 modules
    make[1]: Entering directory `/usr/src/linux-2.6.11.4-21.7-obj/i386/default'
    make[1]: *** No rule to make target `modules'. Stop.
    make[1]: Leaving directory `/usr/src/linux-2.6.11.4-21.7-obj/i386/default'
    make: *** [linux26] Error 2
    suse:/usr/src/zaptel-1.2.0-beta2 #


    Die Kernelquellen habe ich installiert:


    suse:/usr/src # ls -l

    drwxr-xr-x 9 root root 4096 Nov 5 17:37 .
    drwxr-xr-x 12 root root 4096 Nov 4 12:48 ..
    drwxr-xr-x 25 root root 4096 Nov 1 07:01 asterisk-1.2.0-beta2
    lrwxrwxrwx 1 root root 18 Nov 4 18:48 linux -> linux-2.6.11.4-20a
    drwxr-xr-x 19 root root 4096 Nov 4 18:47 linux-2.6.11.4-20a
    drwxr-xr-x 3 root root 4096 Nov 4 18:45 linux-2.6.11.4-20a-obj
    drwxr-xr-x 3 root root 4096 Nov 4 13:00 linux-2.6.11.4-21.7-obj
    drwxr-xr-x 4 root root 4096 Nov 5 17:30 zaptel-1.2.0-beta2


    Hat jemand einen Rat?


    Danke Sven
     
  2. pixelpeter

    pixelpeter Neuer User

    Registriert seit:
    24 Aug. 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi konabi,

    Mache bitte mal ein 'make menuconfig' in den Kernelsourcen.


    Peter
     
  3. konabi

    konabi Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke erst einmal für die schnelle Antwort.

    Ich habe mich noch einmal belesen 8und bin bei der Installation von zaptel nach folgender Anleitung vorgegangen:


    Kernelquellen des installierten Kernels in das Verzeichnis /usr/src entpacken.

    Eine Link /usr/src/linux-2.6 welcher auf die Kernelquellen verweist anlegen:

    ln -s /usr/src/kernel-source-version /usr/src/linux-2.6

    Einen Systemlink /lib/modules/`uname -r`/build welcher auf die Kernelquellen verweist anlegen:

    ln s /usr/src/kernel-source /lib/modules/`uname -r`/build

    Die Konfigurationsdatei des aktuell installierten Kernels in das Kernelsource Verzeichnis kopieren und in .config umbennen. Der Punkt darf dabei nicht vergessen werden und symbolisiert eine versteckte Datei.
    Die Datei befindet sich im Verzeichnis boot und heist config-kernelversion.

    cp /boot/config-kernelversion /usr/src/linux-2.6/.config

    Nun wechselt man in das Verzeichnis /usr/src/linux-2.6 und ruft den Befehl make menuconfig auf. Dadurch wird die .config Datei eingelesen. Beenden Sie das Programm und beantworten Sie die Frage ob die Kernelkonfiguration gespeichert werden soll mit ja.

    Gegebenfalls muß das Makefile editiert werden um den Eintrag EXTRVERSION dem installierten Kernel anzupassen:

    # cat /proc/version
    Linux version 2.6.8-2-386 (horms@tabatha.lab.ultramonkey.org) (gcc version 3.3.5 (Debian 1:3.3.5-12)) #1 Thu May 19 17:40:50 JST 2005

    Die ersten Zeilen des Kernelsource-Makefile:

    Code:
    VERSION = 2
    PATCHLEVEL = 6
    SUBLEVEL = 8
    EXTRAVERSION =-2-386
    

    Danach muß noch folgender Befehl ausgeführt werden:

    make modules_prepare


    Nun kann zaptel compiliert werden:

    make clean
    make linux26
    make install


    Prima diesmal hat das compilieren geklappt.

    Aber beim laden von zaptel erhalte ich folgenden Fehler:

    modprobe zaptel

    disagrees about versions of symbol struct_module
    FATAL: error inserting zaptel (/lib/modules/2.6.8-2-386/extra/zaptel.ko): invalid module format


    Das ist jetzt schon der dritte Tag an dem ich versuche zaptel oder auch bristuff zu installieren.
    Langsam verzeifel ich
    :cry:


    Ich hoffe Ihr habt eine Lösung oder einen Hinweis.


    Danke Sven
     
  4. konabi

    konabi Mitglied

    Registriert seit:
    11 Apr. 2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja ewas bin ich ja weiter gekommen.
    Habe nun eine andere Anleitung befolgt:


    Kernel Source werden nicht benötigt nur die Header Files:


    1. Ich habe also den Link /usr/src/linux-2.6 der auf die kernel-Source verweist gelöscht.

    2. Die Kernel-Header Files heruntergeladen:

    apt-get install kernel-headers-version

    Einen Link /usr/src/linux/-2.6 zu den Kernel Header Files erstellt:

    ln -s /usr/src/kernel-header-version /usr/src/linux-2.6

    Einen Link /lib/modules/`uname -r`/build zu den Kernel Header Files erstellt.

    ln s /usr/src/linux-2.6 /lib/modules/`uname -r`/build


    Danach bristuff-0.2.0-RC8f-CVS installiert:

    make clean
    make linux26
    make install


    Prima die Installation hat diesmal geklappt.

    Aber!!!


    modprobe zaphfc modes=1 geht nicht:
    FATAL: Modul zaphfc not found

    gut also ins bristuff/zaphfc verzeichnis wechseln und Modul mit

    make loadNT

    Folgende Fehlerausgabe:

    make -C /usr/src/linux-2.6 SUBDIRS=/usr/src/bristuff-0.2.0-RC8f-CVS/zaphfc ZAP=-I/usr/src/bristuff-0.2.0-RC8f-CVS/zaptel modules
    make[1]: Entering directory `/usr/src/kernel-headers-2.6.8-2-386'
    Building modules, stage 2.
    MODPOST
    *** Warning: "zt_register" [/usr/src/bristuff-0.2.0-RC8f-CVS/zaphfc/zaphfc.ko] undefined!
    *** Warning: "zt_transmit" [/usr/src/bristuff-0.2.0-RC8f-CVS/zaphfc/zaphfc.ko] undefined!
    *** Warning: "zt_receive" [/usr/src/bristuff-0.2.0-RC8f-CVS/zaphfc/zaphfc.ko] undefined!
    *** Warning: "zt_ec_chunk" [/usr/src/bristuff-0.2.0-RC8f-CVS/zaphfc/zaphfc.ko] undefined!
    *** Warning: "zt_unregister" [/usr/src/bristuff-0.2.0-RC8f-CVS/zaphfc/zaphfc.ko] undefined!
    make[1]: Leaving directory `/usr/src/kernel-headers-2.6.8-2-386'
    modprobe zaptel
    insmod ./zaphfc.ko modes=1
    ztcfg -v

    Zaptel Configuration
    ======================

    SPAN 1: CCS/ AMI Build-out: 399-533 feet (DSX-1)
    SPAN 2: CCS/ AMI Build-out: 399-533 feet (DSX-1)

    6 channels configured.


    Sobald ich nun den Asterisk an den NTBA beinge erscheint folgende Fehlermeldung:

    zaphfc: emtpy HDLC frame or bad CRC receives (framelen =2, stat=0xff, card=0)


    Was nun??

    Das kann doch nicht so schwer sein??????


    Gruß Sven