.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Konfiguration Fritzbox WLAN: Gibt es Beispiele?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von dumpfbacke, 12 Jan. 2005.

  1. dumpfbacke

    dumpfbacke Neuer User

    Registriert seit:
    12 Jan. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forum,

    ist ja super interessant bei euch und vor allem sehr informativ. Danke für eure vorbildliche Arbeit!!! :eek:

    Meine Frage ist, ob es eventuell Beispielkonfigurationen gibt?

    Mein Fall wäre ungefähr so:

    Habe sowohl eine Fritzbox (von 1&1 mit Firmware .22), als auch eine ISDN-Anlage.

    Dabei soll ein Telefon auf verschiedene Internetnummern verschiedener Anbieter (1&1, Sipgate) ubnd einer bestimmten Festnummer reagieren und über 1&1 Zugang heraustelefonieren.

    Das zweite Telefon soll auf die anderen 9 Festnetznummern regieren. Wie klemme ich dann meine ISDN Anlage an? Irgendwie hinter die Fritzbox oder direkt an dem NTBA?

    Danke für eure Hilfe

    Jörg
     
  2. digi-daddler

    digi-daddler Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo dumpfbacke,
    wenn ich richtg verstehe was du moechtest brachst du die isdn-anlage gar nicht mehr bzw. kannst sie, wenn du moechtest, direkt an den ntba anschliessen.
    unter nebenstellen gibst du fuer fon1 bei "Rufnummer der Nebenstelle" internet - '1und1nummer' an. darunter als zusaetzliche rufnummern gibst du alle weiteren voip nummern sowie die gewuenschte festnetznummer an.
    fuer fon2 gibst du entsprechend die weiteren 9 festnetznummern an. wenn du jetzt noch die haken bei 'auf alle rufnummern reagieren' deaktivierst, solltest du wie gewuenscht angeschlossen sein...