.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kosten bei Nicht erreicht?

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von McMaster, 18 März 2005.

  1. McMaster

    McMaster Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hab heute gesehen, dass GMX mir bei Anrufen, bei denen ich niemand erreicht hab, also wieder aufgelegt habe, auch einen Cent berechnet! Wie ist das möglich?

    Und wie ist das, wenn man über VoIP eine kostenlose 0800-Nummer anruft? Kostet das was?
     
  2. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Zu 1) bist du sicher?
    Manch einer hat an seinem Anschluss eine Faxweiche laufen und die nimmt das Gespräch an indem ein Rufzeichen generiert wird (aber da kostet es bereits etwas)!

    zu 2)

    0800 Nummern und Mehrwertdienste (180 0190 900) sind über GMX nicht erreichbar!
     
  3. McMaster

    McMaster Neuer User

    Registriert seit:
    17 März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, ich werds nochmal checken. Das mit der Faxweiche, da muss ich mal nachfragen!