Kostenlose Festnetzanrufe?

Besteht Interesse an einem zusätzlichen Spezialtarif für kostenlose Anrufe ins Deutsche Festnetz?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    547

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Besteht Interesse an einem zusätzlichen Spezialtarif für kostenlose Anrufe ins Deutsche Festnetz? Gemeint ist kein Flatangebot, sondern Festnetz "D" kostenlos.
 

rincewind

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
179
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Prinzipiell schon. Wenn allerdings dann die Grundgebühr bei 30¤ liegt, ist das nicht mehr so interessant :)
Kostenlos ins Festnetz wäre schon ein Ding. Allerdings dürften die Kosten auch nicht auf die Angerufenen oder aber, dirch eigene 0180 oder 0190 Nummern reingeholt werden!
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Christoph schrieb:
Ja, wie kann "D kostenlos" funktionieren?
Na mit PURtel... ;-)

Ne, mal im Ernst, - wir klopfen erstmal vorsichtig ab, ob an einem solchen Tarif überhaupt Interesse besteht.

Derzeit binden wir noch 2 bis 3 andere interessante Features in VoIP ein, - aber:

Man muss ja heutzutage immer was aus dem Ärmel zaubern können wenn es die Situation erfordert... ;-)
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
[OFFTOPIC]
Dieses Rumgedruckse und die Geheimniskrämerei von PURtel kann einem manchmal ganz schön auf den Senkel gehen ...
Alleine schon die "sinnlose" Frage, ob jemand "Interesse an kostenlosen Telefonaten" habe - wer wird da schon "NEIN" sagen ?
Also - liebe PURteller - nicht so viel "zaubern", sondern erstmal das fertigmachen, was schon in Arbeit ist und seit längerem versprochen wird.
Und nicht immer Neuigkeiten andeuten, die dann doch nicht - oder irgenwann - oder irgendwo - vielleicht von einem PURtel - Server auf einem anderen Planeten (wegen der Abhörsicherheit) kommen. Oder auch nicht ...
[/OFFTOPIC]
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@PURtel: Es ist eine schoene Sache, wenn man kreativ ist. Aber was bringt es, eine Abstimmung ueber etwas zu starten, von dem scheinbar jeder Leser eine andere Vorstellung hat? Wirklich aussagekraeftige Ergebnisse darfst Du von der Aktion dann jedenfalls nicht erwarten.

Wie Du siehst, stellt sich vielen Leuten die gleiche Frage: wie soll das gehen? Wenn wir anfangen, die verschiedenen genannten Moeglichkeiten zusammen zu tragen, ergibt sich:
* der Angerufene bezahlt die Gebuehren.
* waehrend dem Telefonat wird in gewissen Abstaenden Werbung eingespielt
* man kauft sich die kostenlosen Telefonate durch eine gewisse Grundgebuehr (was dann letztlich auf die von Dir bereits verneinte Telefonflatrate hinausliefe)
* und so weiter.

Und wie Du in den Postings bereits sehen kannst, sind die unterschiedlichen Ideen nicht alle gleichermassen beliebt. Wenn Du also ein aussagekraeftiges Abstimmungsergebnis haben moechtest, musst Du schon ein bisschen mehr ueber die Idee hinter diesem Tarif erzaehlen. Wohl nicht so tief, dass der Mitbewerb Dir Deine Idee klauen kann, aber doch tief genug, dass der potentielle Nutzer sich etwas unter der Idee vorstellen kann.

Go for it! :)

Ciao, Mike
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nochmal kurz: Wir klopfen lediglich ganz vorsichtig ab ob ein grundsätzliches Interesse daran besteht, oder ob ihr sowieso nicht soviel telefoniert und die dadurch eingesparten 50 Cent ohnehin nicht der Rede wert sind... ;-)

@betateilchen:
Was fehlt denn Deiner Meinung noch (sachlich gesehen)?
Gerade DU hast doch von uns bisher bevorzugt ALLES bekommen was Du angefragt hast, oder irre ich da?
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@PURtel.com: Die Frage beantwortest Du quasi schon selbst. Die meisten der hier Anwesenden werden VoIP nicht nur aus technischem Interesse verwenden, sondern vor allem auch um Geld zu sparen. Wenn es eine interessante Moeglichkeit gibt, kostenlos quer durch Deutschland zu telefonieren, wird die sich wohl kaum ein Interessent entgehen lassen. Sofern also nicht noch ein ganz dicker Haken irgendwo versteckt ist, ist die Umfrage ueberfluessig, denn die Antwort wird wohl "Ja!!!!" lauten :)

Ciao, Mike
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@PURtel - es geht doch einfach darum, daß immer wieder Dinge angekündigt werden, bei denen weder klar wird, worum es eigentlich geht, noch wann es jemals kommen wird, ober ob es irgendwann kommen wird.

Wenn man sich die PURtel Seite mal anschaut, steckt die voll von vielversprechenden Ankündigungen und tollen Möglichkeiten.

Die Verlautbarung mit den Stuttgarter Nummern wurde am 09.07. bei Euch im Forum geäußert - und am 10.07. steht hier im Forum, daß "nicht mehr viele Nummern da sind"

Die Mitgliederliste von PURtel zählt ca 688 Mitglieder - da können es ja von vorneherein nicht so sehr viele zur Verfügung stehende Nummern gewesen sein. Und mir ist bis jetzt auch noch niemand begegnet, der eine Stuttgarter Nummer von PURtel bekommen hat.

Dieses "entschiedene vielleicht" als Firmenpolitik von PURtel finde ich auf Dauer jedenfalls ziemlich nervig.

Daß ich tatsächlich ein Skript bekommen habe, um die Online-Statusanzeige auf Webseiten unabhängig von Java-Skript durchführen zu können, ist richtig. Damit liegt meine "Wunscherfüllungsquote" immerhin bei 100% - denn mehr habe ich bisher nicht von PURtel haben wollen :wink:
 

rincewind

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2004
Beiträge
179
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ARGHHH VOLKER!

Jetzt hör doch bitte auf uns alle auf die Folter zu spannen ;)
Was ist das nun für eine Idee?
 

der_Gersthofer

Admin-Team
Mitglied seit
17 Apr 2004
Beiträge
3,585
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Also die Frage find ich echt blöd bzw. nur rhetorisch: Wer wird schon sagen, dass wenn er etwas umsonst bekommen kann, dies nicht möchte?

Also um deine Frage zu beantworten: Ja, umsonst (und wirklich umsonst) will ich es und sicher 100% aller anderen User auch.

Aber für wie dämlich werden wir gehalten, dass uns allen nicht bewusst ist, dass umsonst eben hier nicht wirklich umsonst bedeutet? Umsonst heißt in diesem Falle, dass irgendjemand anders die entstehenden Kosten tragen muss.

1) Purtel selbst aus lauter Großherzigkeit? Kaum denkbar.
2) Ein Werbepartner? Hm, Unterbrechungen während des Telefonats sind blöd - und damit sind die Telefonate auch nicht mehr wirklich umsonst sondern sie werden erkauft mit Werbeunterbrechungen.
3) Der Angerufene? Wird sich bedanken - auch dies ist nicht "umsonst", denn die Kosten zahlt eben der Angerufene
4) Eine erhöhte Grundgebühr ist in meinen Augen nicht "umsonst", sondern die kostenlosten Telefonate ins Festnetz erkaufe ich mir mit einer höheren Grundgebühr oder Mindestumsatz.


Jedenfalls so wirkt diese Ankündigung/Frage reichlich unseriös. Komische Firmenpolitik in meinen Augen.
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
betateilchen schrieb:
Die Verlautbarung mit den Stuttgarter Nummern wurde am 09.07. bei Euch im Forum geäußert - und am 10.07. steht hier im Forum, daß "nicht mehr viele Nummern da sind"
...ja leider... :-(

Ich habe oben doch geschrieben, dass das meiste bereits im B2B Bereich weggegangen ist.

Ein paar Rufnummern für privat sind schon noch da... ;-)

Ich habe Deine Stuttgarter Rufnummer persönlich getestet und Dir übergeben. Teste doch selbst mal kurz durch ob Du zufrieden bist oder etwas geändert haben möchtest.

loost74 schrieb:
Aber für wie dämlich werden wir gehalten, dass uns allen nicht bewusst ist, dass umsonst eben hier nicht wirklich umsonst bedeutet? Umsonst heißt in diesem Falle, dass irgendjemand anders die entstehenden Kosten tragen muss.
Umsonst heißt umsonst bei uns! Weder der Anrufer noch der Angerufene werden dafür zahlen! Auch wird das Gespräch nicht durch Werbeeinblendungen unterbrochen! Bitte nicht weiter nachfragen, es ist nur eine Umfrage!

@ll:
Bitte nicht weiter nachfragen wie wir das realisieren. Es ist derzeit einfach nur eine kleine Umfrage, denn laut dieser gibt es SEHR WOHL Leute, die ein solches Angebot nicht benötigen. In jedem Fall ist das Ergebnis interessant.
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Ich stelle mir vor, dass die Neinsager allein durch Skepsis über das "Wie tut" mit nein gestimmt haben. Man erwartet, dass dieses "Kostenlos" irgendwo an einer anderen Ecke wieder auftaucht und dadurch getragen wird.
 

PURtel.com

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2004
Beiträge
1,420
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
exim schrieb:
Vielleicht geht ja Purtel auch unter die Samariter? :wink:
Ja, Barmherzigkeit war schon immer unsere Stärke, - wenn auch mit größerem Hang zur Heilsarmee... ;-)
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Christoph: das ist genau der Punkt, den ich oben schon angesprochen habe. Aus meiner Sicht kann man unter diesen Voraussetzungen alles und nichts in das Ergebnis hineininterpretieren. Aber gut, das muss PURtel selbst wissen...

Ciao, Mike
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,877
Beiträge
2,027,683
Mitglieder
351,002
Neuestes Mitglied
trabbimatti1