.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kostenlose Gespräche zwischen 1&1 Kunden?

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Berlingo, 22 Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Berlingo

    Berlingo Neuer User

    Registriert seit:
    10 Apr. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    woran kann es liegen, das ich meinen Bruder kostenlos anrufen kann er mich aber nicht. Außerdem werden seine Anrufe auf der Fritzbox als Festnetzgespräch angezeigt, obwohl er meine reine 1&1 Voip-Nummer anruft. Ruft er jedoch seine Freundin an (auch bei 1&1) leuchtet seine Kostenlos-Info-Leuchte auf. Wir haben beide kein ISDN und alle unsere rufnummern werden im CC als freigeschaltet angezeigt.

    Ich hoffe ich habe mich jetzt etwas klarer ausgedrückt.

    Danke

    Matthias
     
  2. Berni

    Berni Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn die Nummern in verschiedenen Ortnetzkennzahlbereichen sind, kann nur 1und1 helfen!!! ?? Es ist ein Problem mit der Regietrierung auf den verschiedenen Servern.
    Um dieses Problem zu lösen, hilft es nur 1und1 mit Mail`s zu "bombadieren" und die Richtungen genau anzugeben, welche nicht funktionieren. Und dann geht viel Zeit ins Land. Denn im Support von 1und1 sitzen viele "Spezialisten", und diese müssen erst Einmal "überwunden" werden. Sprich bis die Techniker erfahren, wo die Säge klemmt.
     
  3. J

    J Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, ein Bekannter und ich sind beide 1und1 Internettelefonierer.
    Wir sind beide in Berlin.

    Seit ca. einer Woche kann er mich nicht mehr anrufen. Das Gespräch wird auch nicht über das Festnetz vermittelt.Nach ewigem warten kommt besetzt.
    Ich kann Ihn problemlos anrufen mit meinem GMX und 1und1 Acount.

    Jetzt habe ich Ihm testweise mal meine Web.de Freephone Nr. gegeben.
    Damit hat es geklappt! Sogar die Infoleuchte war an!

    Dann probierte ich Ihn mit meiner Freephone Nr. anzurufen.
    Das hat nicht geklappt! Nach ewigem warten kommt besetzt.

    Ich hab drei Verdachtsmomente:

    1. Bin zur Zeit mit einem anderen Provider im Netz- vielleicht stört das?

    2. Hab Komprimierende Codecs an

    3. Seit es bei 1und1 spezielle Nummern für Internettelefonie gbt werden freigeschaltete Festnetznummern nicht mehr korrekt geroutet?

    Hat jemand noch eine andere Idee?

    Dass die Infoleucht nicht immer bei kostenlosen gesprächen an ist hab ich auch schon beobachtet- in der Abrechnung war es aber immer korrekt be mir.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.