.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kostenloser Einstieg in die Internet-Telephonie für alle

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Rocky512, 1 Juli 2005.

  1. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Kostenloser Einstieg in die Internet-Telephonie für alle
    Bis zum 11. Juli erhalten Einsteiger und Wechsler bei Tiscali die Hardware für Internet-Telefonie und DSL gratis

    München, 01.07.05

    Ohne Zeit und Volumenbegrenzung surfen und unbegrenzt telefonieren ins deutsche Festnetz - egal ob Einsteiger oder Wechsler - für jeweils nur 8,90 Euro im Monat.
    Die hierfür benötigte FRITZ!Box Fon bekommen die Nutzer bei gleichzeitiger Bestellung der Tiscali Phone Flat bis zum 11.07. bei Tiscali kostenlos. Bisher kostete die FRITZ!Box Fon für Wechsler 29,90 Euro. Die WLAN-Variante der Box kostet 24,90 Euro statt bisher 49,90 Euro.

    Mit der FRITZ!Box Fon öffnet Tiscali seinen Kunden den denkbar einfachsten Weg, um über das Internet zu telefonieren - mit einem monatlichen Fixpreis für alle Deutschlandgespräche ins Festnetz. Auch bei ausgeschaltetem Rechner kann man wie gewohnt mit seinem herkömmlichen Telefon telefonieren. Auch eine neue Telefonnummer ist nicht erforderlich. Ebenso kann der Kunde mit der Box natürlich auch durch das Internet surfen, da die FRITZ!Box Fon und ihr WLAN-Pendant eine Kombination aus DSL-Modem, Router und Telefonanlage sind. Es gibt zwei Anschlüsse für analoge Telefone, Anrufbeantworter oder Fax. Hohe Sicherheit vor unberechtigten Zugriffen von außen bietet die integrierte Firewall und Portsicherung sowie bei der WLAN-Variante die ab Werk mit einem individuellen Schlüssel versehene WLAN-Verbindung.

    Gebührenstruktur

    Die für die 1000er und 2000er Leistung geltende Tiscali Phone Flat kostet 8,90 Euro im Monat, ebenso wie die DSL Flat. Wer sich als Einsteiger für die 2000er Geschwindigkeitsstufe entscheidet, bekommt die Bereitstellungsgebühr erlassen. Bei Bestellung der DSL Flat 1000 beträgt die Gebühr 24,95 Euro.

    Informationen unter www.tiscali.de.

    Quelle: Pressemitteilung




    Die Tiscali GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Tiscali S.p.A., Cagliari/Italien, einem der größten Internet Service Provider (ISP) in Europa. Sie wendet sich an Privatanwender und Geschäftskunden auf dem deutschen Markt. Zum breiten Angebotsportfolio zählen günstige Internettarife für die Nutzung mit Modem/ISDN und DSL ebenso wie Preselect- und Call-by-Call-Angebote für nationale sowie internationale Telefonate. Über www.tiscali.de erreichen Internetnutzer das umfangreiche Portal inklusive Online-Kundencenter.