.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kostenloser SMS-Versand

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von tschakka, 18 Apr. 2005.

  1. tschakka

    tschakka Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kenne es von den R-Gespräch Anbietern, dass man die Nummer der R-Gespräch Gesellschaft wählt und daran eine Nummer anhängt die angerufen werden soll.

    Diese Aufgabe kann der Asterisk ja sehr wahrscheinlich auch übernehmen.

    Ich hab letztens mit nem Java-Handy rumgespielt und da kam mir der Gedanke, dass man sich doch ein kleinen java-tool schreiben könnte.
    Das würde man dann starten wenn man ne sms schreiben will. Die fertige Nachricht wird dann in Zahlen "codiert" und an die Nummer von meinem Asterisk daheim gehängt und ein Anruf wird gestartet und gleich wieder beendet.

    Der Asterisk kann dann daheim die Zahlen von seiner eigenen Nummer trennen, wieder dekodieren und über CAPI ne SMS für 6ct verschicken. Wäre auf jeden Fall günstiger und es gäbe wahrscheinlich noch günstigere Anbieter.

    Wie viele Stellen kann man denn an seine Nummer anhängen? Man kann ja theoretisch auch mehrmals anklingeln lassen ;)

    Oder hat die Idee schon jemand gehabt und die Telekom hat nen technischen Riegel vorgeschoben?
     
  2. brummfondel

    brummfondel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Telefonnummern sind technisch auf eine Länge von 14 Zeichen oder so begrenzt - mehr Platz ist in den Vermittlungsstellen dafür nicht vorgesehen, hat nichts mit der Telekom zu tun, ist ein weltweiter Standard (ob es 14 sind, weiß ich aber nicht, aber sowas läßt sich suchen).
     
  3. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Desweiteren bräuchtest du dann einen Anlagenanschluss, weil nur der reicht dir zusätzlich gewählten Ziffern auch wirklich bis zu dir nach Hause durch.