.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Kundenberater meinte zu mir, dass DSL 1000 auch langt

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von newbieII, 16 Jan. 2006.

  1. newbieII

    newbieII Neuer User

    Registriert seit:
    13 Jan. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab mich heute informiert und der Typ meinte, dass das völlig Blödsinn wäre, dass DSL 1000 zu lahm wäre weil sich die Fritzbox angeblich die Anteile holt und sichert, die sie braucht. Stimmt das?

    Und dann meinte ich, dass bei mir das I-Net manchmal saulahm ist und dann meinte er das liegt halt an der telekom.... :confused:
    Stimmt das? Er meinte dann wäre die Leitung halt schlecht und dann könnte man das mit der Telefonie vergessen.
     
  2. schomi81

    schomi81 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Box nimmt sich für VoIP was sie braucht, das ist richtig. 128up bei DSL 1000 reichen für ein Gespräch auf jeden Fall. Solange du kein P2P benutzt. Auch wenn Esel und Co abgeschaltet ist bleiben die Anfragen aus dem Netz auf die Box = nicht gut.
    "I-Net saulahm": Kann alles mögliche sein...
    In diesem Fall VoIP ausprobieren und sich nicht binden
     
  3. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn der Upload-Speed stimmt, wuerde theoretisch auch eine 1MBit-Leitung reichen.
    Ich konnte mit 1 MBit down / 256 kbits up prima surfen und 2 Gerspraeche gleichzeitig ueber VoIP fuehren.

    Allerdings gibt es bei T-COM DSL 1 Mbit meist nur 128 kbits up dazu und das wird wirklich extrem duenn.

    Mir persoenlich sind 1 MBit down aber doch ein wenig lahm.

    Wenn man noch InetRadio nebenher hoeren will oder Videos schauen etc. wird es mit einer 1 MBitLine zu knapp.
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,146
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Was die FritzBox anbelangt, wurden newbieIIs Fragen hier schon beantwortet.

    Ob DSL1000 ausreicht, ist eher eine allgemeine Frage, deswegen verschiebe ich den Thread nach VoIP-Allgemein.
     
  5. Data

    Data Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann obiges bestätigen. Mit 128kb Upload kann man ein Gespräch gut führen, manchmal kommts zum Echo. Den Effekt hab ich seit 256kb nicht mehr.

    Grüße
    Jens
     
  6. der_Gersthofer

    der_Gersthofer Admin-Team

    Registriert seit:
    17 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,585
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Je mehr Upload man hat desto besser / sicherer. Wenn QSC bei dir verfügbar ist, dann schau dort mal vorbei. SDSL-Anschluss mit Flatrate für 29,- (1024/512 kbit). In sehr vielen Fällen ist der Download ausreichend und man hat genügend Uploadreserven.

    Auch hier mal vorbeischauen:
    http://wiki.ip-phone-forum.de/allgemeines:einstieg_in_voip
     
  7. newbieII

    newbieII Neuer User

    Registriert seit:
    13 Jan. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Okay, danke.
     
  8. Megabum

    Megabum Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2005
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich hab 8 mon mit 1000 DSL und 128 UP telefoniert und gleichzeitig Webradio gehört. Sicher wenn ich dazu webradio höre oder lade was runter kommt zum Echo, aber auch ganz minimal ( alte Fritz!Box Fon WLAN ) mit der 7050 kannst du vergessen, da hast du auch bei 6000 DSL geräusche und was weis ich alles. Also wenn du gute FritzBox hast dann kannst du löcker mit 1000DSL telefonieren
     
  9. Awacs2000

    Awacs2000 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Nov. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jau

    Jau, ich kann auch nur bestäigen, dass es bei mir sogar mit DSL Light funktioniert.
    Download ca. 400, Up ca.90.
    Und nebenbei läuft nocht der Esel. Kann mich nicht beschweren.