.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Lautstärke

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von pumuckel, 12 Feb. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pumuckel

    pumuckel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen, nach langem Basteln laufen wenigstens ein paar Sachen jetzt mit dem 3000.

    Jetzt habe ich folgendes Problem: DIe Gegenseite behauptet ich wäre sehr leise. An welchen Parametern muss ma da drehen, damit die GEgenseite ein bisschen mehr Lautstärke bekommt.
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe
     
  2. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Zum einen hier:
    FXS/FXO Port Impedance: 220+820||115nF bzw. 120 nF

    falls erforderlich:

    SPA to PSTN Gain: Lautstärke für eingehende Gespräche
    PSTN to SPA gain: Lautstärke für ausgehende Gespräche

    wenn du hier einen zu hohen Wert (in db) einstellst gibt es Echos!
     
  3. pumuckel

    pumuckel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super Danke

    Du scheinst Dich sehr gut auszukennen. Drum noch eine kleine Frage. Ich betreibe den SPA 3000 auf der einen Seite an einem analogen TElefon. Da geht alles auch eingehende Gespräche. Der PRovider ist hier Freenet. Auf der PSTN LEitung habe ich sipgate konfiguriert. Da gehen ausgehenede Gespräche auch. Nur bei den eingehenden Gesprächen komme ich hoch nicht klar. Und zwar sollen die einfach auf der Nebenstelle der Telefonanalage angenommen werden. Ich hab den SPA auf die NST 12 und die GEspräche sollen an die NST 15 weitergeleitet werden. Welche Einstellungen muss ich dazu vornehmen.

    Vielen vielen Dank
     
  4. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
  5. pumuckel

    pumuckel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank Netview - Noch was

    So hat geklappt. Gibt es zufällig eine Liste mit Grundeinstellungen für den SPA 3000. Also welche Einstellungen sind in D am besten. Gibt es sowas. Das mit den Dial plans ist mir auch noch sehr unklar. Gibt es da eine Übersicht.

    Z.B. habe ich in meinem Dialplan für Line1: (*xx|xx.)
    und für PSTN steht bei plan 1: (*xx|xx.) und bei Plan2: (S0<:15>)

    Frage von mir: Was kann ich konkret mit diesen Plans anfangen? Die User-Konfiguration ist wohl für unterschiedliche User. Wie kann ich die einrichten?
    Und wieviel VOIP Konten kann ich verwalten. Kann ich mehrere Konten bei Freenet verwalten?
     
  6. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Also eigentlich ist das Forum recht übersichtlich gestaltet und die Suchfunktion geht auch! ;-)

    Dial Tone Syntax des Sipura:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=3371
    z.B. Anbieter auswählen mit *n, Ortvorwahl automatisch, je nach Vorwahl unterschiedliche Anbieter um nur ein paar Beispiele zu nennen (findet man alles per "Suchfunktion").

    DialPlan des Sipura:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=3083

    Die User-Konfiguration ist für Rufumleitungen und speeddial vorgesehen.
    Abgehend kann der spa mit der neuesten Firmware an FXO bis zu 5 Provider abdecken (gw0, gw1 - gw4).
    Eingehende Anbieter 2 (Line1 - FXS, Line2 - FXO).
     
  7. pumuckel

    pumuckel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Konten

    Ah also bis zu fünf konten und wie kann ich die einrichten. Wie ist der Syntax und wo müssen die Rein. FXO ist die PSTN Schnittstelle oder die andere? Wie kann ich dann zwischen den unterschiedlichen Konten auswählen?

    Bei LIne 1 hab ich unten die einzelnen Gateways. Was konkret muss da rein und wie kann ich die einzelnen Gateways dann auswählen. Also ich hebe das TElefon ab und wie weiss dann der Sipura welches er wählen soll?

    Danke

    Ach nochwas: Was sollte alles bei Audio-Configuration eingetragen sein. Kannst Du vielleicht mal eine Beispielkonfig mit den richtigen Einstellungen online stellen. Das würde vielen LEuten helfen denke ich.
     
  8. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
  9. pumuckel

    pumuckel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super vielen Dank - MAche ich - Jetzt hab ich erst einmal

    genung zum LEsen. MElde mich morgen nochmals.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.