Layoutproblem - fixe breite in der darstellung

gilgamesch

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2004
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo

eigentlich find ich dieses forum ja sehr schoen , uebersichtlich akutell.. etc *lob*
nur:
ich will mein browserfenster nicht auf mindestens 1024 pixel breit ziehen muessen um alles sehen zu koennen und das staendige seitwaertsscrollen nervt betraechtlich.
gibts da ne loesung für mich in den einstellungen? oder muss die breite des haupttextfelds im quellcode fix eingestellt sein? waurm nicht variabel.

m2cts

~G~
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Ich bin auch eher ein "Hochkantleser".

Scrollen muss ich hier aber nur selten.

Es wird dann zu breit, wenn längere Links gepostet werden, was man natürlich durch geschicktes Posten vermeiden könnte. Evtl. gibt es auch noch andere Fälle, müsste man mal beobachten.

jo
 

Volkmar

Neuer User
Mitglied seit
10 Dez 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

der Thread ist ja schon etwas älter, aber die angesprochene Problematik habe ich auch. Und sie kommt nicht durch die Beiträge. Ich denke, es hängt (zurzeit) mit dem Werbebanner oben rechts zusammen. Für mich perönlich ist das Forum unübersichtlich. Ich habe eine 1024er-Auflösung und selbst in voller Breite paßt es nicht komplett auf den Schirm. Von daher würde ich auch eine variable Breite bevorzugen.

Volkmar
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Welches Werbebanner? Ich habe nur zwei Google Adds oben auf der Seite.
Meist komme ich mit deutlich weniger als 1024 Breite aus.

jo
 

pfeffer

Mitglied
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
755
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
mir ist es auch zu breit. SChmaler wäre besser, denn dann muss ich nicht nach rechts und links scrollen, wenn ich gleichezitig am rechten Rand meine Favoritenliste offen habe.

Gruß,
Pfeffer.
 

Volkmar

Neuer User
Mitglied seit
10 Dez 2004
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

rollo schrieb:
Welches Werbebanner? Ich habe nur zwei Google Adds oben auf der Seite.
Oben in der Google Werbung habe ich 4 Adds stehen. Wären das nur 2, wäre alles OK.

Edit: Habe mir eben mal die Google Adds etwas genauer im HTML Source angesehen. Nun ist alles klar. Die Bildschirmbreite wird geprüft und abhängig davon wird die Anzahl der Adds bestimmt. Nun habe ich aber die Einstellung, daß ich auf 2 Schirmen arbeite, die bezüglich der Auflösung zusammen gelegt werden. D.h. meine Auflösung gibt eine Breite von 2048 an, obwohl ich auf den einzelnen Monitoren nur 1024 habe. Da ich meinen Browser nicht über die Monitore ziehen möchte, benutze ich effektiv nur eine 1024er-Breite. Liegt also an meiner speziellen Konfiguration. Kann man nicht anstelle der Bildschirmbreite die Browserbreite verwenden?

Volkmar
 

pfeffer

Mitglied
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
755
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
bei mir genauso.
Den Thread gibt's jetzt echt schon recht lange. Wie lange dauert es noch, bis hier ein Admin mal was ändert ?!

Gruß,
Pfeffer.
 

Petraline

Neuer User
Mitglied seit
21 Dez 2004
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Mittlerweile ist schon einige Zeit ins Land gezogen und ich muß immer noch SEITWÄRTS SCROLLEN
Kann jemand endlich Abhilfe schaffen?? Oder will keiner? :?

EDIT: Wie gibts das jetzt, daß es jetzt funktioniert? Mal gehts, dann wieder nicht??
 

RudatNet

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
15,064
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das mit dem Quelltext war ein guter Tipp! ;)

Auch ich muß aufgrund des Google-Banners immer seitlich scrollen.
Leider nervt das wirklich mit der Zeit. :cry:


Aufgefallen ist mir aber auch noch,
dass die beiden eigentlich sehr wichtigen klassischen Tags </head> und <body> fehlen!
 

pfeffer

Mitglied
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
755
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
also bei mir geht's jetzt ohne scrollen.
 

Petraline

Neuer User
Mitglied seit
21 Dez 2004
Beiträge
106
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bei mir gehts ja auch (manchmal) ohne scrollen, aber eben nicht immer.

Als Opera-User (8.0 ß) hab ich's gut 8)

Ich hab mir in die Statusleiste nen neuen button gezogen, der da heißt "an Seitenbreite anpassen". Ein Klick und schon passt's mit der Breite.

Vielleicht kann man ja andere Browser ebenso einfach konfigurieren? (IE wahrscheinlich nicht)

Gruß
Petraline
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,875
Beiträge
2,027,631
Mitglieder
351,000
Neuestes Mitglied
memo1812