"Leider ist ein Fehler...", 040er, 2004/07/23

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

TTRCmedia

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin!
Ja, nun habe ich meinen Adapter angeschlossen, und da tritt folgendes Problem auf an meinem Anschluß:

Rauswählen: Auf die 10000 geht, Telekom-Hotline (08003301000) klappt auch (allerdings heißt es da "Diese Rufnummer ist von Ihrem Anschluß nicht erreichbar").
Rein: Von Festnetz aus kein Problem, von SIP aus kann ich nicht testen (nehme gern Testanrufe an *g*).
Aber: Wenn ich versuche rauszuwählen auf meine/eine Festnetznummer, dann gibt es das altbekannte "Leider ist ein Fehler aufgetreten." Guthaben ist vorhanden (wenn auch nur der Sorry-Euro).

Störung SipGate'iger Weise? Oder hab ich was verbockt?
 

bjunix

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei mir geht alles wie gehabt...
hab auch 030 sipgate
 

TTRCmedia

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Naja, ich warte mal ab, was morgen wird. Vielleicht braucht die Aufladung vom konto auch etwas, bis sie im System voll gebucht ist...
Seltsam nur, dass auch einiges an versuchten Testanrufen garnicht in der Anrufliste auftaucht.

[EDIT um 00:02Uhr]
Habe mal den Adapter abgestöpselt und X-Lite gestartet. Selbes Verhalten da, auch die "Leider ist..."-Meldung. Liegt also scheinbar bei Sipgate...
@Exim: Sag mal bescheid, wie's bei Dir aussieht!
[/EDIT]
 

TTRCmedia

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hier noch keine Besserung. Habe den Support mal angeschrieben.
 

bjunix

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also ich benutze xlite. hatte heute das erste mal diese meldung. beim zweiten versuch kam ich aber durch, und konnte wie gehabt telefonieren
 

lapalma

Mitglied
Mitglied seit
1 Jul 2004
Beiträge
220
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab die Meldung auch -- vielleicht reicht der Sorry-Euro nicht aus um ins Festnetz zu Telefonieren?
8)
 

TTRCmedia

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Anfrage ist schon seit gestern früh raus (s.o.), aber: Es ist eben Wochenende.
Habe auch schon überlegt, ob vielleicht Gutscheine allein nicht genügen. Aber bevor ich mich nicht davon überzeugen kann, dass es auch wirklich alles funktioniert, werde ich wohl kein Guthaben selbst aufladen...
Ach ja, funktioniert immernoch nicht bei mir *seuftz* ...aber morgen ist ja Montag, dann wird sich der Support wohl melden :)

[[email protected]:46]
Mittelrweile kann ich aber sogar die T-Com-Hotline nutzen *g* ...warum auch immer...
[/EDIT]
 

rsl

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Mai 2004
Beiträge
1,027
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Den Fehler kann ich mit Account HH und D nachvollziehen.

Interessant dabei ist, dass mit dem HH- Account telefonieren zu
meiner 0800 wunderbar geht, der D- Account geht zwar auch durch,
3 Sekunden nach dem Abnehmen wird aber die Verbindung abgebaut.

Der HH- Account hat Guthaben, der D- Account nicht bzw wurde erst
vorhin aufgetankt.

Lustig ist auch die ankommende Nummer: 004921158000100 wird
angezeigt, egal von welchem Account angewaehlt wird, egal ob mit
Guthaben oder ohne, egal ob mit Numernunterdrueckung oder ohne.

Heute Mittag habe ich noch zwei parallele Gespraeche mit einem ISDN-
Kanal aktiv gehabt. Ich wollte gerade Fax testen, da war es aus.
Sipgate am Wochenende testen? Schoen Schiet dat.

Ruediger
 

TTRCmedia

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir auch noch keine Veränderung, noch keine Nachricht vom Support. Also weiter abwarten.
 

rsl

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Mai 2004
Beiträge
1,027
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Jetzt wird es langsam nervig. Die Ansage ist nicht mehr Fehler sondern
es kommt ein simples Besetzt. Eine Fehlkonfiguration kann ich wohl
ausschliessen, meine 0800er erreiche ich einwandfrei, Guthaben ist da,
Sipgate intern geht auch.
 

TTRCmedia

Neuer User
Mitglied seit
2 Jul 2004
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Immernoch keine Änderung.
Was tun nun, wenn der Support sich nicht meldet? Nochmal schreiben & schildern?
...oder muß ich einfach davon ausgehen, dass keine Störung vorliegt und ich zu blöd bin das zum Laufen zu bringen? *grübel... vermut*
 

rsl

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Mai 2004
Beiträge
1,027
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kann man nicht einfach auf eine Berline Nummer wechseln? Ich
werde gleich mal schauen ;-(
 

rsl

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Mai 2004
Beiträge
1,027
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Gerade gesehen, man sollte halt nie zu viel Kohle auftanken,
dann bleibt man flexibler ;-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,831
Beiträge
2,027,213
Mitglieder
350,919
Neuestes Mitglied
patka