.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Leider nur Probleme mit Siemens OptiPoint 600SIP an Asterisk

Dieses Thema im Forum "Optipoint" wurde erstellt von Mona, 19 Aug. 2005.

  1. Mona

    Mona Neuer User

    Registriert seit:
    14 Aug. 2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe das Siemens Optipoint 600 Office mit der Firmware für SIP geflasht und an eine Asterisk-Anlage angeschlossen. Leider habe ich mit dem telefon nur Probleme.

    1. Rufnummern Skript

    Ich habe unter /usr/share/asterisk/agi-bin/reverse.agi ein (Standard)Skript, welches die CallID eines Anrufer mit einem Telefonbuch abgleicht und dann den Anrufer gleich mit seinem Namen im Display anzeigt. Während das Skript bei allen Softphoes und auch den Snom-Telefonen einwandfrei funktionert, zeigt das Siemens Telefon stur nur die Rufnummer des Anrufers an.

    2. Ich habe eine Queue eingericht, an die sich jeder User anmelden soll.

    /etc/asterisk/extensions.conf

    [agents-loginout]
    ; Agent1
    exten => 4013,hint,DS/4013
    exten => 4013,1,Macro(agentsloginout,${EXTEN},${EXTEN:2},${EXTEN:2},20)
    ; Agent2
    exten => 4023,hint,DS/4023
    exten => 4023,1,Macro(agentsloginout,${EXTEN},${EXTEN:2},${EXTEN:2},20)
    ; Agent3
    exten => 4033,hint,DS/4033
    exten => 4033,1,Macro(agentsloginout,${EXTEN},${EXTEN:2},${EXTEN:2},20)

    exten => h,1,GotoIf($["${LED60STATUS}"]=""]?4)
    exten => h,2,DevState(${LED60EXTEN},${LED60STATUS}) ; LED off
    exten => h,4,NoOp


    Ich habe die Anmeldeprozedur (Agent1 = 4013) auf eine Funktionstaste gelegt. Während bei unseren Snome-Telefonen die jeweilige Lampe leuchtet, sobald sich ein User angemeldet hat, bleiobt das siemens regungslos.


    Hat irgendjemand eine ahnung, wo man suchen könnte?