.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Leitung öfters belegt

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von haderwald81, 18 Nov. 2004.

  1. haderwald81

    haderwald81 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei der Wahl über FBF erhalte ich öfters ein Besetztzeichen, schalte ich Mobilteil (Gigaset 3000) auf ISDN-Telefonanlage um, die noch parallel installiert ist, ist die Leitung des Angerufenen immer frei. Ist evtl. freenet zum Anrufzeitpunkt über Internet überlastet ?
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Kann ich nicht bestätigen. Ich bekomme mit iphone immer eine freie Leitung. Eventuelll hilft es die Box auf Werkseinstellung zurück zusetzen. Da hat bei mir auch schon für Wunder gesorgt. Warum das aber so ist bleibt ein geheimniss von AVM.
     
  3. haderwald81

    haderwald81 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ortsvorwahl eingeben bei FBF, sonst Besetztzeichen

    Danke für die Hilfe!
    Habe dabei auch festgestellt, dass Besetztzeichen nur bei Ortsgesprächen auftrat. Seitdem ich die Ortsvorwahl eingegeben habe, klappts wieder!