.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Linksys WRT45GS und Grandstream ata486???

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von screamer, 4 Apr. 2005.

  1. screamer

    screamer Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann mir einer helfen ich bekomme den ATA486 mit dem Linksys WRT45GS nicht zum laufen bekomme am Telefon kein freizeichen und die Lampe blinckt immer rot!

    Kann mir einer sagen wo und was ich am Linksys einstellen muss das es futzt?
    Ich bin Newbie was Router angeht.

    Wäre echt super wenn mir einer helfen kann.

    PS. mit meinem alten D-Link 604 gehts ohne probleme
     
  2. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    Meinst Du den Linksys WRT54GS? Ich würde mal im Linksys-Forum schauen / posten...

    Der Tobi
     
  3. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Eigentlich braucht man am Linksys nichts einstellen. Welche Firmware läuft darauf? Mit welchem VoIP-Anbieter willst Du den ATA betreiben?

    Kannst den Linksys auf DHCP stellen und den ATA ebenso, dann sollte er eine IP bekommen und Du kannst darüber das Webinterface aufrufen.

    Ist der ATA noch neu oder hast Du ihn gebraucht bekommen? Vielleicht sind noch die DSL-Einwahldaten vom Vorgänger drin?

    Schick doch bitte mal einen Screenshot von der ATA-Konfig. (aber ohne persönliche Daten ;-) ).
     
  4. screamer

    screamer Neuer User

    Registriert seit:
    3 März 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der ATA ist neu es sind meine Daten von Q-DSL drin mit meinem alten D-Link futzt auch alles aber wenn ich den ATA an den Linksys stecke bekomme ich kein freizeichen am Telefon und er blinkt immer rot.
     
  5. tjhooker

    tjhooker Mitglied

    Registriert seit:
    20 Jan. 2005
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mailand
    Hi screamer,

    Wie Christoph schon schreibt:
    Bekommt der ATA eine IP-Adresse?
    Kannst Du das Webinterface aufrufen?
    Welcher Provider?
    Poste mal einen Screenshot...

    Der Tobi