load_module: CAPI not installed ?

matt_01

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich konnte mir das ISO File von http://www.asterisk.de.ms nun erfolgreich installieren :)
Bei starten von astrsik kommen jedoch noch einige Fehler.

== Registered application 'Parked Call'
== Manager registered action ParkedCalls
[chan_capi.so] => (Common ISDN API for Asterisk)
== Parsing '/etc/asterisk/capi.conf': Found
Oct 27 01:37:32 NOTICE[1024]: chan_capi.c:2626 load_module: CAPI not installed!
Oct 27 01:37:32 WARNING[1024]: loader.c:313 ast_load_resource: chan_capi.so: load_module failed, returning -1
Oct 27 01:37:32 WARNING[1024]: chan_capi.c:2801 unload_module: Unable to unregister from CAPI!
== Unregistered channel type 'CAPI'
Oct 27 01:37:32 WARNING[1024]: loader.c:359 load_modules: Loading module chan_capi.so failed!

Ich kann leider nicht mal mit Asterisk -r mich ins asterisk einlogen.

Ich vermute das problem liegt bei.. jedoch ist chan_capi.so installiert.

asterisk:/etc/asterisk# locate chan_capi.so
/usr/lib/asterisk/modules/chan_capi.so



more /var/log/messages | grep capi zeigt:



Oct 27 00:35:35 asterisk kernel: kcapi: driver fcpci attached

Oct 27 00:35:35 asterisk kernel: kcapi: driver fcpci detached

Oct 27 00:55:47 asterisk kernel: kcapi: capidrv attached

Oct 27 00:55:47 asterisk kernel: kcapi: appl 1 up

Oct 27 00:55:47 asterisk kernel: capidrv: Rev 1.1.4.1: loaded

Oct 27 00:55:47 asterisk kernel: capifs: Rev 1.1.4.1

Oct 27 00:55:48 asterisk kernel: capi20: started up with major 68

Oct 27 00:55:48 asterisk kernel: kcapi: capi20 attached

Oct 27 00:55:48 asterisk kernel: capi20: Rev 1.1.4.2: started up with major 68 (middleware+capifs)

Oct 27 00:55:48 asterisk kernel: kcapi: driver fcpci attached

Oct 27 00:55:48 asterisk kernel: [isdn:__insmod_isdn_S.bss_L2336+1282055/220495493] [isdn:__insmod_isdn_S.bss_L2336+1282036/220495512] [isdn:__insmod_isdn_S.bss_L2336+1314040/220463508] [capifs:__insmod_capifs_O/lib/modules/2.4.21-i586-cdv/kernel/driver+-958112/96] [isdn:__insmod_isdn_S.bss_L2336+1313920/220463628] [capifs:__insmod_capifs_O/lib/modules/2.4.21-i586-cdv/kernel/driver+-958142/96]

Oct 27 03:18:57 asterisk kernel: kcapi: capi20 detached

Oct 27 03:18:57 asterisk kernel: capi: Rev 1.1.4.2: unloaded

Oct 27 03:18:58 asterisk kernel: kcapi: appl 1 down

Oct 27 03:18:58 asterisk kernel: kcapi: capidrv detached

Oct 27 03:18:58 asterisk kernel: capidrv: Rev 1.1.4.1 : unloaded

Oct 27 13:42:59 asterisk kernel: kcapi: capidrv attached

Oct 27 13:42:59 asterisk kernel: kcapi: appl 1 up

Oct 27 13:42:59 asterisk kernel: capidrv: Rev 1.1.4.1: loaded

Oct 27 13:42:59 asterisk kernel: capifs: Rev 1.1.4.1

Oct 27 13:42:59 asterisk kernel: capi20: started up with major 68

Oct 27 13:42:59 asterisk kernel: kcapi: capi20 attached

Oct 27 13:42:59 asterisk kernel: capi20: Rev 1.1.4.2: started up with major 68 (middleware+capifs)

Oct 27 13:42:59 asterisk kernel: kcapi: driver fcpci attached

Oct 27 13:42:59 asterisk kernel: [isdn:__insmod_isdn_S.bss_L2336+1265671/220502045] [isdn:__insmod_isdn_S.bss_L2336+1265652/220502064] [isdn:__insmod_isdn_S.bss_L2336+1297656/220470060] [capi:__insmod_capi_O/lib/modules/2.4.21-i586-cdv/kernel/drivers/+-949920/96] [isdn:__insmod_isdn_S.bss_L2336+1297536/220470180] [capi:__insmod_capi_O/lib/modules/2.4.21-i586-cdv/kernel/drivers/+-949950/96]

asterisk:/etc/asterisk#
 

Ulimuc

Neuer User
Mitglied seit
30 Okt 2004
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

wenn DU ne Fritzkarte hast, lösche den HISAX Ordner

Gruss

Uli
 

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe das prob auf einmal auch.

habe das system schon mal installiert gehabt, dann habe musste ich wegen eines Durcheinanders bei den Confs, alles neu installieren. Und plötzlich: - was vorher ohne ein zutun ging, jetzt aufeinmal nicht mehr.

Was ist das für ein System??? mal läufts mal nicht??



stan73
 

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
jetzt hab ich doch glatt vergessen, warum ich überhaupt gepostet hab:


Wie lösche ich den diesen HISAX ordner; bzw. wo ist der?
 

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

nochmal ich. Ich habe keine Ahnung von Linux, deshalb ist der jetzige Vorschlag vielleicht auch vollkommen quatsch; jedoch er funktioniert, und das ist für mich das Wichtigste.

1. Fritz Card PCI ausbauen
2. System neu installieren (dauert ja nur 10 min)
3. Er mozt, daß er fcpci nicht findet, drauf pfeifen und runterfahren
4. Karte wieder einbauen, und sich freuen, daß Capi auf einmal wieder läuft.


Ich habe im übrigen über modconf versucht den HISAX rauszuschmeissen, und mich gewundert, daß der gar nicht installiert war.
Also bei mir lag es nicht daran (HISAX). NAJA, jetzt läufts erstmal. Nur noch die Confs zurückschreiben und dann hoffe ich mal, daß das so bleibt.


stan73
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,165
Mitglieder
351,086
Neuestes Mitglied
MiggeMR