.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

möcht mal skype testen

Dieses Thema im Forum "Skype" wurde erstellt von Mandelay, 10 Juli 2004.

  1. Mandelay

    Mandelay Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich habe skype jetzt mal installiert und möchte das gerne mal testen. Da ich mir blöd vorkomme, wenn ich einen x beliebigen user anquatsche, wollte ich fragen ob jemand mit mir einen kleinen voice-check machen möchte. Ihr könnt euch ja dann per PN melden.

    grüße
    Mandelay
     
  2. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Du kannst mich anrufen - dg7raj

    Den Echotest anrufen - echo123

    Interessant ist es auch nach Leuten zu suchen die "Test Welcome" oder ähnliches im Namen stehen haben. Die kannst du gezielt anrufen :)

    Bis dann ... Clemens
     
  3. Mandelay

    Mandelay Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für den Test
     
  4. Mandelay

    Mandelay Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, ich habe es jetzt mal bei einem Freund unter windowsXP mit einem Zyxelrouter und freenet getestet, dort waren beim echotest voll die Aussetzer zu hören. Beim Testen des Voicerecorders von WinXp und anschliessendem Abspielen waren keine Problem da, also kann ich davon Ausgehen, das dass headset funktioniert. Woran liegt es? An freenet
    oder am router?
    mandelay
     
  5. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wenn Skype läuft und nichts anderes (Upload, Filesharing) sollte es nicht zu diesen Aussetzern kommen. Falls es immer noch passiert könnt ihr mal einen anderen Port als den default 80 in der Configuration einstellen.
     
  6. Mandelay

    Mandelay Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe jetzt mal meine Zugangsdaten von einem anderen isp eingegeben und es ging auch nicht, dann haben wir den Port geändert und es ebenfals nicht. Dann eine direkte Einwahl mit freenet und es funktioniert alles einwandfrei.
    Wir wollen aber mit einem router reingehen.
    Kann da vielleicht der MTU Wert falsch eingestellt sein?
    Wenn ich die Firewall von dem Gerät ausmache, funktioniert es auch nicht.
     
  7. TTRCmedia

    TTRCmedia Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Unter den Optionen von Skype ist ein bestimmter Port angegeben, auf dem Skype horcht. Dieser wird bei der Installation "ausgewürfelt", um unterschiedlich von anderen Skype-Installationen im selben Netzwerk zu sein.
    Versuche mal, im Router Portforwarding für diesen Port (TCP und UDP) auf den Skype-Rechner einzustellen, vielleicht hilfts ja...
     
  8. Mandelay

    Mandelay Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, danke für die infos. Das hatte ich auch schon ausprobiert aber da sind verschiedene Einstellungen für ports weiterzuleiten. Ich werde mir kommende Woche das Manual holen und dann versuchen.
    Allerdings habe ich wenig Hoffnung, da es ja auch ohne Firewall nicht ging.

    Grüße
    Mandelay
     
  9. TTRCmedia

    TTRCmedia Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Firewall aus heißt nicht gleich, dass der entsprechende Port auch auf den richtigen Rechner geroutet wird! Was anderes wärs, wenn Du den Rechner mal in die DMZ stellst (falls der Router dafür eine Möglichkeit bietet), dann geht alles was reinkommt dahin.

    Viel Erfolg jedenfalls!
     
  10. Mandelay

    Mandelay Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es ist der Zyxel ZyAIR B-2000 v.2. Dieser Router hat viel was man nicht benötigt, z.B. Radiusserver,dyndns, reduzierbare Sendeleistung, telnetzugriff.


    Der Punkt mit der DMZ heist bei dem Teil
    Als ich gestern dort die IP eingetragen habe, ist das Teil abgeschmiert.
    Benötigt vielleicht mal ne neuere Firmware.
     
  11. Mandelay

    Mandelay Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, der voiceoperator geht immenoch nicht, aber wir hören uns jetzt gans gut nach dem firmwareupdate