.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Masteraccount Guthabenverteilung

Dieses Thema im Forum "dus.net" wurde erstellt von vbbaby, 18 Jan. 2006.

  1. vbbaby

    vbbaby Mitglied

    Registriert seit:
    8 Sep. 2004
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Gute Nachrichten für dir Guthabenverteilung beim Masteraccount....

    Meine Anfrage per mail:
     
  2. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Danke fuer die Nachfrage und Information.


    Das steht schon lange auf meiner Wunschliste, aber gut zu hoeren, dass sie das in Angriff nehmen. Ich denke das kommt dadurch, dass sie jetzt 4 Sub-Accounts jedem frei zur Verfuegung stellen.


    voipd.
     
  3. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    COOL, hatte schon mit dem Support telefoniert und mich da auch mal nach so einem Feature erkundigt... Das war gestern und man sagte mir, dass das in Planung sei, sicher aber noch ein paar Tage dauern würde... Man die sind soooo schnell in diesem 2-Mann-Laden. Ich bin immer wieder erstaunt.
     
  4. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo micro.

    Ich wiederhole mich, ich wiederhole mich, ich ... Das macht schon fast Angst. :shock: Da ist die EnterTaste noch nicht ganz zurueckgefedert und schon wird daran gearbeitet.
    Wenn jetzt noch die bugs bei der Rufumleitung und Parallel-Call richtig rauskommen wuerde ich mich freuen.

    voipd.
     
  5. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Joh ich verstehe nicht, wieso das die anderen grossen Anbieter nicht auch so schnell hinbekommen.... Firmen wie UI oder QSC haben doch ein eigenes CAllsCenter für sowas... Trotzdem reagieren die wie schwefällige Elefanten im Vergleich.... Naja ich wiederhole mich ich wiederhole mich ich.... :D
     
  6. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    OK, es klappt jetzt. Besten Dank an Dus.net nochmal an dierser Stelle.

    Es sieht wohl so aus, als ob man nun bei nicht vorhandenem Guthaben auf einem Unteraccount trotzdem raustelefonieren kann, und der Anruf dann automatisch dem Guthaben des Masteraccounts berechnet wird.

    Das sollte natürlich nur eine Option sein. Es gab ja auch Leute die das nicht unbedingt wollten (ich gehöre nicht dazu), sondern jedem Account kontrolliert Guthaben zuweisen wollten. Das geht zwar jetzt immernoch, aber wenn das Guthaben aufgebracuht ist, dann dürfte doch automatisch vom Masteraccount wieder abgerechnet werden, oder? Naja mich kratzt das nicht... War nur so ein Gedanke :D
     
  7. vbbaby

    vbbaby Mitglied

    Registriert seit:
    8 Sep. 2004
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kratzt mich auch nicht, obwohl ich extra OPTIONAL geschrieben hatte, weil ich mir dachte das das einige vielleicht gebrauchen könnten ;)
     
  8. heiend

    heiend Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Telefonsucht

    Wenn man einen telefonsüchtigen Teenager zu Hause hat wünscht man sich schon mehr Kontrolle ;-)
     
  9. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Die hat man ja jetzt auch. Wer will, kann weiterhin jedem Unteraccount getrennt Guthaben zuweisen. Beides ist jetzt möglich.
     
  10. heiend

    heiend Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hä?!

    Ja, aber ist es nicht so, dass wenn das Guthaben auf einem Account aufgebraucht ist, der Masteraccount belastet wird? Oder kann man das Verhalten irgendwo einstellen? ich blick's irgendwie nicht :-/
     
  11. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Langsam! :)

    Es ist (im Moment) so, dass wenn Geld im Unteraccount ist, dieser auch belastet wird und das Gespraech im EVN auch im Unteraccount auftauscht.

    Wenn dort kein Geld mehr ist, wird automatisch vom Masteraccount abgebucht und das Gespraech taucht dann im EVN auch unter dem Masteraccount auf.

    Also einfach telefonieren bis das Geld alle ist.

    Ob sich das aendern, bzw. individuell einstellen lassen wird weiss ich nicht.

    voipd.
     
  12. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Sobald du einem Unteraccount Guthaben zuweisst, ist dieses dann das Limit.
    Ob das jetzt zusammen mit dem Auto-Auflade Service nutzbar ist weiss ich allerdings nicht. Musst du mal den Support fragen.

    EDIT: Ok da war einer schneller... :D Also wenn man jeden Account kontrollieren will aber selbst das Auto-Upload Feature nutzen möchte, dann bleibt einem nichts übrig, als den Kindern eigene Dus.net Accounts einzurichten. Diesen dann per Dauerauftrag Geld überweisen und im eigenen Account dann weiterhin Autoaufladung nutzen.
     
  13. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Bist du sicher was du schreibst? :mrgreen:

    Entweder weisst du mehr als ich oder ich finde die Konfigurationsoption nicht.

    Bitte setzte mal einen Unteraccount auf 0.00 Euro und telefoniere damit. Du muesstest rauskommen.

    voipd.
     
  14. heiend

    heiend Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau so mache ich es derzeit. Da die Accounts kostenlos sind ist es ja auch ok solange man noch einen weiteren über18jährigen im Haushalt hat. Dann kann das Kind den "Anschluss" auch mitnehmen wenn es auszieht. Aber einfacher wäre schon eine individuelle Limit-Einstellung für jeden Sub-Account kombiniert mit interner Autoaufladefunktion. Man kann aber auch alles übertreiben :)
     
  15. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Vielleicht kommt das ja noch. Ist ja alles permanent in der Weiterentwicklung.

    @Voipd:

    OK ok, ich gebes ja zu: Das mit dem Guthaben im Unteraccount war eine Vermutung.... *räusper*... :D

    Ich selbst nutze es nicht. Aber wie ich schon gepostet habe, sollte die Lösung mit den eigenen Masteraccounts für die Kinder das Problem lösen. Wird ja wohl auch bereits so von heiend gemacht.
     
  16. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    #16 voipd, 5 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 5 Feb. 2006
    Man bin froh! :)

    Je nachdem wie man es braucht!

    Ein Freund von mir hatte ca. 50.-- Euro auf dem Masteraccount, aber seine Frau konnte vom Wohnzimmer nicht telefonieren, weil sie einen anderen Unteraccount hatte und dort das Geld "alle" war. (Wegen der abgehenden Rufnummer wurde ein 2. Account genutzt) Das Geheule koennt ihr euch vorstellen. :fies:

    Man ist der froh, dass jetzt nicht mehr so ist! Das hat den WAF absolut gesteigert. Einstellbar waere wuenschenswert, aber wie wir lesen:

    Situation geklaert. :)

    voipd.
     
  17. dus.net

    dus.net Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Unteraccount nun einstellbar

    Hallo,

    wir haben eine weitere Einstellmöglichkeit geschaffen die nun alle Situationen abbilden sollte.

    Ein Masteraccount hat ein Guthaben, das ist Voraussetzung.

    Ein Unteraccount kann nun über die Guthabenverwaltung aufgeladen werden.
    Dazu muss das Flag in Zugangsdaten->Vorgaben (Masteraccount-Guthaben nutzen wenn dieser Anschluss kein Guthaben hat) deaktiviert werden. Sollte ein Unteraccount auf 0,00 EUR laufen ist kein Telefonieren möglich. Eine Aufladung muss über die Guthabenverwaltung laufen. (Eine automatische Aufladung gibt es hier nicht, da es den Sinn aufheben würde)

    Ein Unteraccount muss nicht aufgeladen werden wenn Zugangsdaten->Vorgaben (Masteraccount-Guthaben nutzen wenn dieser Anschluss kein Guthaben hat) aktiviert wurde. Die Gesprächsgebühren werden vom Buchungskonto des Masteraccounts abgebucht, bis dieser erschöpft ist (Eine automatische Aufladung des Masteraccounts ist im Kundenbereich unter Einstellungen->Auto-Abbuchung per Lastschrift möglich).

    Wir hoffen nun eine annehmbare Lösung geschaffen zu haben.

    Vielen Dank.
     
  18. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Hab ich´s nicht gesagt? Da wird permanent weiter entwickelt und geschraubt hehe :D

    JAHAAA "Problem" zur vollsten Zufriedenheit gelösst hehehe :D
     
  19. voipd

    voipd IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    3,184
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja, haben die kleine Chinesen unterm Tisch die nur darauf warten geweckt zu werden? :)
    Ich musste gerade in den Kalender sehen um mich zu vergewissern, dass heute noch Sonntag ist. Ich dachte ich haette den Start der Arbeitswoche verpennt. :shock:

    @micro

    Was fuer Wuensche sind fuer naechste Wochenende vorgesehen?
    Callback auch mit "unterdrueckten" Rufnummern.

    @dus.net

    Vielen Dank!

    voipd.
     
  20. dus.net

    dus.net Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gerüchte

    Hallo,

    nein wir haben keine Arbeitskräfte im Ausland und betreiben auch kein Outsourcing :)

    Entgegen allen Gerüchten beschäftigt die dus.net GmbH nicht nur 2 Mitarbeiter. Wir haben aufgrund unseres Service-Levels im Businessbereich 24/7 Technikpersonal.

    Funktionalitäten die vom Testlabor bereits freigegeben sind, aber noch nicht freigeschaltet wurden können auch von der Technik freigeschaltet werden. Genau das haben wir gerade gemacht :)

    Wir hoffen das es in Ordnung war damit nicht bis Montag zu warten ;-)

    Vielen Dank