.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Maxdome Filme auf DVD Brennen

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von prifo, 5 Jan. 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. prifo

    prifo Neuer User

    Registriert seit:
    5 Jan. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 prifo, 5 Jan. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 5 Jan. 2007
    Hallo zusammen,

    ich hier als neuling, habe eben bemerkt nachdem ich alles sauber bei mir verkabelt habe, das keine Kopien machbar sind...

    Ich hab also die Set Top Box mit meinem DVD recorder angeschlossen...
    Beim Kopieren die Set Top Box ausgewäöhlt... wenn ich jedoch dann sage aufnehmen, sagt er das es nicht erlaubt ist oder so...

    wie sieht es hier rechtlich aus? darf ich das nicht, also den Kopiervorgang?
    denn wenn ich eine DVD ausleihe, darf ich die füpr mcih doch auch kopieren... solang kein Kopierschutz...

    und falss mans darf wie gehts?
     
  2. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Nein, Du darfst die TV-Streams NICHT kopieren - Du erwirbst ja nur das Recht, einen Film für 24 Stunden anzusehen. Das gilt auch für die Flatrates - hier muss das Recht halt alle 24 Stunden neu erworben werden.
    Außerdem sind die Streams mit DRM und Kopierschutz versehen.

    Grüße Dirk
     
  3. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und das aufnehmen funzt "dank" marcrovision nicht... aber vlt kann man ja mit dem verändern der nk.bin etwas daran veränden...aber ist nur so ein hintergedanke...:noidea:
     
  4. Cippy

    Cippy Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmmmm....
    das Aufnehmen von der Box auf den HDD Rekorder funzt einwandfrei. Zumindest bei mir. Ich nehem zur Zeit tagsüber auf und schau es abends an, weil momentan ja abends die Streams ruckeln können.
    Vielleicht mal einen anderen Eingang am Rekorder nutzen. Ich gehe per S-VHS Kabel an den Fronteingang. Habe einen LiteON 5045gdl+

    Bernd
     
  5. beckmann

    beckmann Guest

    Du umgehst damit mit aber einen aktiven Kopierschutz. Das ist nicht erlaubt, egal "wie" du das machst. Das ganze hatten wir hier schon öfter, in der Vergangenheit haben solche Themen dazu geführt das sie geschlossen wurden, es ist einfach nicht erlaubt und Tipps in einem Forum zu geben ist recht heikel.
     
  6. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es ist sicher illegal, aber ich kann cippy gut verstehen. schaue zwars sehr selten (nicht nur wegen dem ruckeln) aber illegal ist es trotzdem...



    oder vlt dochnicht? schließlich wird es analog übergeben...
     
  7. keyer

    keyer Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Theoretisch sollte der Schutz kreifen, tut er aber nicht daher ist es möglich. Wie weitdas gesetzlich vertretbar ist bzw. erlaubt ist bei nicht funktionierenden schutz, fragezeichen.
     
  8. jensih

    jensih Neuer User

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Hamburg
    Er umgeht ihn doch gar nicht (jedenfalls nicht bewußt)!
    Wenn er das so angeschlossen hat und die technischen Möglichkeiten das zulassen, dann ist es ein Problem vom Hersteller.
     
  9. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Nein, das ist ein Problem von cippy: Wie schon von beckmann bemerkt, wird damit aktiv ein vorhandener Kopierschutz umgangen. Das ist meines Erachtens illegal.
    Daher mache ich hier zu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.