Maxdome läuft nicht!

katzespotty

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2004
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,

ich kriege maxdome auf meinem PC nicht mehr zum laufen. Ich habe den Mediaplayer 11 installiert und vor einiger Zeit lief auch alles. Nun wenn ich einen Film starte kommt zwar das Fenster aber es ist schwarz. Ich kann weer den Film noch die Bedienelemente darunter sehen. Wenn ich auf im externen Player ansehen klicke versucht der Mediaplayer eine Seite mit den Rechten zu laden diese werden aber entweder garnicht angezeigt oder es kommt nur ein Zeichenwirrwar. Komisch nur das es mal lief. Was mache ich falsch. Meine Settopbox ist leider immer noch nicht da.

Bye
 

katzespotty

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2004
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hey Leute,


hat denn keiner einen Tip? Ich habe im übrigen den IE7 drauf. Ich habe keine Ahnung was ich verstellt habe da es ja vorher lief.
 

grummel2005

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2006
Beiträge
140
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
probiere mal im internetexplorer unter proxy die ip-adresse deiner fritz-box (oder router) einzutragen - hat bei mir geklappt
 

profiseller

Neuer User
Mitglied seit
30 Okt 2006
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Maxdome

Nur zur info, Maxdome ist ein vollwertiger Ableger von 1 und 1. Die Technischen Probleme kommen von der noch nicht ausgereiften Technik, was mit ein Mitarbeiter von Maxdome selbst bestätigt hat !

Dies finde ich selbst eine grosse frechheit, wieder einmal die Kunden zu "Verarsch..." denn wir sind das zahlende Volk.

Eigentlich ist einer der Hauptsponsoren an 1und1 - der Fernsehsender PRO..., wer also genau so sauer ist wie ich, der sollte auch nicht mehr diesen sender Einschalten !!! dann verlieren diese die Quoten !

Eigentlich sollte es einem Wahnsinns Sender wie PRO ..... an Geld nicht mangeln um genügend Know How in die sache zu stecken oder ?:mad:
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,917
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Ach, woher willst Du denn diese Info haben?
Meiner Info nach ist der Medienverbund SAT1/Pro7 (und die anderen zur Gruppe gehörenden Sender) die Muttergesellschaft.
  • Warum wohl sind dort keine RTL/Vox und Co- Filme zu sehen? :gruebel:
  • Warum wohl sind in der Fusszeile von Maxdome nur die ganzen Sender der Sat1/Pro7-Gruppe zu sehen? :gruebel:
  • Warum wohl ist der Firmensitz in München bei obiger Firmengruppe angesiedelt und nicht in Montabaur bei United Internet (1&1, GMX und Co)? :gruebel:
  • Warum behauptest Du, maxdome wäre ein 1&1-Ableger, wenn Du anschliessend sagst, Pro 7 soll mehr Geld reinstecken und man sollte diesen Sender boykottieren :gruebel:
  • Und zum Schluss: Warum lässt Du diese Hasstiraden in diesem Thread aus, der mit Deinen Verschwörungstheorien nichts gemeinsam hat? :gruebel:
Hier noch mal eine Info von der Seite www.sevensenses.de, die das technische handelt:
Pay TV

Am 1. Juni 2006 gingen die beiden Pay-TV-Sender „Sat.1 Comedy“ und „kabel eins classics“ auf Sendung. Der Comedy-Kanal und der Spielfilmsender sind über die digitalen Pay-Pakete der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland und Unity Media erhältlich. Beide Pay TV-Sender sind 24-Stunden-Programme. „kabel eins classics“ präsentiert Spielfilme aller Genres von den 40er bis zu den frühen 90er Jahren. Ausgewählte Film-Highlights der Hollywood-Studios, hochwertige europäische Produktionen und Serienklassiker ergänzen das Programm. „Sat.1 Comedy“ zeigt Spielfilm-Komödien aus Hollywood und Europa, die besten Sitcoms aus den USA sowie erfolgreiche Comedyformate von Sat.1 und ProSieben.

Video on Demand

Mit maxdome startete die ProSiebenSat.1-Gruppe im zweiten Quartal 2006 in strategischer Kooperation mit der United Internet AG ein eigenes Video on Demand-Portal. maxdome bietet ein umfangreiches Angebot an Filmen, Comedy und Serien. Der Zugang zu maxdome kann sowohl über den PC per Breitband-Internetanschluss als auch über eine Set Top-Box und ein TV-Gerät erfolgen. Nicht nur Hollywood-Filme wie „Mission Impossible“, „Million Dollar Baby“ oder „Blade“ gehören zum Angebot. Auch erfolgreiche Formate der Sender Sat.1, ProSieben, kabel eins und N24 wie „Verliebt in Berlin“ sind im Programm. Der Abruf ist als Abonnement verschiedener Pakete und als Einzelstreaming mit einer Pay per View-Option möglich. Dabei kann das Angebot innerhalb von 24 Stunden wie bei einer DVD beliebig oft genutzt werden.
Den wichtigen Teil habe ich mal für Dich rot gekennzeichnet. Daraus sollte eigentlich ersichtlich sein, dass Deine Äußerung nicht der Wahrheit entspricht... ;)
 

katzespotty

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2004
Beiträge
162
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,

ich konnte das Problem etwas einkreisen. Es liegt irgendwie am Flash-Plugin weshalb z.B. die Steuerelemente nicht angezeigt werden. Ich hatte den IE7 RC1 drauf und habe diesen jetzt deinstalliert. Leider kein Erfolg. Auch der Flashfilm auf der Startseite von maxdome wird nicht angezeigt, es ist nur ein grauer Kasten zu sehen. Mit dem Firefox wird zwar die Startseite von maxdome auch mit der Flashanimation geladen nur kann ich mit dem ja nicht die Filme aufrufen. Hat jemand das Problem auch und irgendwie gelöst?
 

Bluemel

Neuer User
Mitglied seit
5 Nov 2006
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich musste im IE (Extras Internetoptionen Sicherheit) alles was es in Richtung ActiveX Steuerelement gibt aktivieren, erst dann hatte ich ein Bild, vorher war nur der Ton da.

mfg
Blümel
 

trekki9876

Neuer User
Mitglied seit
22 Mrz 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, also mir gehts genauso. Maxdome läuft weder auf dem IE 6 noch dem Media-Player 10. Fehlermeldung generell: ....wird nicht abgespielt, weil das Protokoll nicht unterstützt wird.
Ich habe so gut wie alle hier im Forum vorgeschlagenen Dinge wie AktivX, Cookie-Behandlung, Sicherheit niedrig und ähnliches Gedöhns versucht.
Ergebnis: Null
Dann hab ich mir ein jungfräuliches Vista mit IE 7 und Mediaplayer 11 gegönnt.
Ergebnis: Null
Also mir fällt nix mehr ein. Es kann doch nicht so schwer sein, lauffähiges TV anzubieten. Schließlich funktionieren andere Video-Streams bei mir einwandfrei.
Hat vielleicht hier jemand diiiiieeee Lösung gefunden??

System: WinXP Sp2, FBF 7170, neueste FW
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,878
Beiträge
2,027,684
Mitglieder
351,002
Neuestes Mitglied
trabbimatti1