.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Mehrere Rufnummern zuweisen???

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von satmania, 7 Okt. 2005.

  1. satmania

    satmania Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ist es möglich die Telefonadapter so zu Programmieren, dass der eine Anschluss nur auf die 1. Rufnummer reagiert und der andere auf die 2te und 3te Rufnummer? Oder klingelt dann immer alles??

    Bei uns macht sich gerade Kabel Deutschland breit mit einigen interessanten Angeboten! Also ich will weg von der T-CAOS und das wäre ne echte Alternative! Bei 9,90EUR GG 100min frei; 1,5Ct/min , .... und meine Rufnummern kann ich alle drei mitnehmen!

    Gruß
    Satmania
     
  2. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Mit einer Fritzbox ist das überhaupt kein Problem.
     
  3. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Hi Satmania,
    willkommen im Forum.

    Welche Telefonadapter meinst Du denn? Oder möchtest Du von uns wissen, welcher Adapter das kann?
    Die zweite Frage hat Odysseus ja schon beantwortet. Für Kabel Deutschland brauchst Du entweder eine FBF7050/5050 mit aktuellster Firmware oder eine FBF ATA. Die 5050 stellt gegenüber der ATA einen analogen Anschluss mehr sowie einen internen S0-Bus zur Verfügung, für eventuelle ISDN-Telefone. Die 7050 hat alle Funktionen der 5050 und zusätzlich noch einen WLAN-Access Point integriert.