.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Mehrgeräteanschluss auf SIP-Trunking umstellen?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von elo22, 13 Okt. 2017.

  1. elo22

    elo22 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Aug. 2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    #1 elo22, 13 Okt. 2017
    Zuletzt bearbeitet: 13 Okt. 2017
    Hallo,
    ich möchte wissen ob aus der 1. MSN eine Nummer mit x Durchwahlnummern gemacht werden kann.

    Lutz
     
  2. schwester

    schwester Mitglied

    Registriert seit:
    22 März 2011
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Meine Glaskugel sagt mir:
    Nein!

    Gruß S
     
  3. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Vielleicht in Lummerland? Oder bei sipgate?
     
  4. Zentronix

    Zentronix Mitglied

    Registriert seit:
    24 Jan. 2010
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    bei Easybell geht das in den Business-Tarifen.

    Dort kannst Du eine Telefonnummer zwischen den Modi
    • Trunk
    • Telefon
    • Fax
    • Konferenz
    umschalten.

    Im Trunk-Modus werden Durchwahlen an die Telefonanlage weitergegeben. Auch kannst Du einzelne Durchwahlen als sogenannte "Cloud-Accounts" anlegen und auf den Endgeräten einzeln registrieren.

    Habe ich selbst mal ausprobiert. Allerdings, wenn Du solchermaßen erweiterte Nummern dann 'veröffentlichst', bist Du natürlich eingeschränkt, falls Du mal den Provider wechseln mußt. Ich würde daher von solchen Spielchen eher abraten.

    Grüße.