Meine Erfahrungen mit Maxdome

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Geehrte Mitlesende,
Ende Oktober habe ich Maxdome aktiviert und die Thomson-Box bestellt.
Bis heute ist die Box nicht geliefert worden; dafuer wurde aber zumindest die Movie-Flat aktiviert und ich kann sie schon mal an meinem alten AMD 1800+ PC mit 800MB RAM per Kabel an den Router angeschlossen sehen.

Allerdings stockt an meinem Kabelanschluss haeufig der bestellte Film, bzw. in extremen Faellen wird das Bild komplett gruen.

Erst ein Neustart des schrottigen Windoofs-Internet-Explorers schafft hierbei Abhilfe.

Wenn meine Frau nebenher ueber VoIP telefoniert, bricht auch gern mal der Film ab.

Ich muss ehrlich sagen, das Streaming von Maxdome ist total belastend; warum kann nicht besser die Download-Methode wie bei VoD von Premiere oder Arcor genutzt werden? Da ist die Bandbreite egal, Bild und Ton sind immer einwandfrei.

Ich hoffe ja immer noch, dass es mit der Thomson-Box besser wird; aber die Abbrueche waehrend des Films wird sie auch nicht beheben.
Ausserdem sind die Wartezeiten auf die Box echt eine Zumutung :-(

Ansich finde ich das Angebot von Maxdome schon recht umfangreich, Bild- und Tonqualitaet ausgezeichnet, so es denn laeuft.

Aber:

Wieso sind aktuelle Filme deutlich teurer als bei Premiere direkt, wo ich doch alle Kosten uebergeholfen bekomme?
Warum geht nicht der Download von Filmen parallel zum Streaming, so wie bei Arcor - und Premiere-VoD?

Und wann kommt endlich die Box?

Warten ist nicht so meine starke Seite :-(
 

withoutfield

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2006
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
markbeu schrieb:
Wieso sind aktuelle Filme deutlich teurer als bei Premiere direkt, wo ich doch alle Kosten uebergeholfen bekomme?
Oh ja, das frage ich mich auch! Maxdome schägt im Vergleich zu Premiere mal mindestens 99 Cent drauf. Wenn man bedenkt, daß die Qualität im selben Vergleich noch nicht einmal halb so gut ist wie bei Premiere....
Bestes Beispiel: "Der rosarote Panther" Bei Premiere Direkt derzeit für 3.-, bei Maxdome für 3,99 - eine unverschämtheit. Dabei dachte ich, daß Maxdome eher mit günstigen Angeboten neue Kundschaft lockt. So kann man sich irren...

markbeu schrieb:
Und wann kommt endlich die Box?
Darauf warteten (oder warten) wir alle viel zu lange! Bei mir hat es fast 3 Monate gedauert.
Aber du kannst dich auf jeden Fall über eine tolle kleine Box freuen. Mit Neelix feiner Modifikation macht die Kiste nämlich richtig Spaß im Wohnzimmer!
Und zum Thema "telefonierende Frau" kann ich dir nur den Rat geben: Warten bis sie fertig ist und dann gemeinsam einen Film schauen. :D

Gruss, pEtEr
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo pEtEr,
genau deshalb moechte ich ja die Box; nur wg. dem Neelix und der vielen legal aufgenommenen Filme auf HDD ;-)

Jupp, mindestens 99cent/Film mehr fuer mehr Aufwand und schlechtere Quali; bei Premiere ist alles Dolby Digital, das macht deutlich mehr Spass an einer 7:1 Anlage.

edit: Nochmal einen Nachtrag:

Habt ihr auch Probs mit Aussetzern beim Streaming oder liegt das an meinem Kabelanschluss?
 
Zuletzt bearbeitet:

Meatwad

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2006
Beiträge
1,587
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
markbeu schrieb:
Allerdings stockt an meinem Kabelanschluss haeufig der bestellte Film, bzw. in extremen Faellen wird das Bild komplett gruen.

Erst ein Neustart des schrottigen Windoofs-Internet-Explorers schafft hierbei Abhilfe.

Wenn meine Frau nebenher ueber VoIP telefoniert, bricht auch gern mal der Film ab.
naja, wenn dein bild grün wird...ich glaube das liegt an deiner leitung. ich kann mich über die qualität der filme nicht groß beschweren (wobei ich dsl16k habe, und ein film kommt bei mir mit mindestens 2mbit/s an!)... wenn beim telefonieren nurnoch ein teil der leitung (etwa 4mbits???) zur verfügung steht, bei dir kann es sicherlich mal zu aussetztern kommen... dazu kann maxdome nichts. ich habe abundzu mal aussetzer, aber das liegt an meinem wlan, da bin ich mir sicher.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wieso kann da Maxdome nix fuer?
Die muessen einfach nur die Filme im Download anbieten, so wie es Arcor VoD und Premiere VoD machen!

Es kann doch nicht sein, dass die das duerfen und bei Maxdome das aus rechtlichen Gruenden nicht gehen soll :-(

Dann zieht man mal kurz den Film und belastet die Line nicht weiter; Frau und Kind koennen in Ruhe telen und ich meine Filme schauen...

Ich habe am PC extra schon den RAM auf 800MB erweitert und den Rechner per LAN-Kabel an den Router gehangen; das kann es also auch nicht sein.
 

withoutfield

Neuer User
Mitglied seit
28 Nov 2006
Beiträge
73
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zu kleinen Aussetzern kommt es bei mir hin und wieder auch. Allerdings bleibt das Bild dann einfach nur kurz stehen und läuft danach einfach weiter, also kein grünes Bild. Über den PC habe ich Maxdome bisher noch nicht geschaut, mit der STB funzt es wie gesagt soweit Ok.
Ich habe übrigens eine 3,4 Mbit Leitung.
pEtEr
 

YK1TCHA

Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
716
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
naja ich dachte das sollte ab DSL 2000 gehen --> aber bei mir geht es nur ab und an wirklich gut (am PC läuft es hingegen meist gut) Aber das ist ja eigentlich nicht das was ich wollte. Habe gesehen, dass man zumindestens am PC auswählen kann ob man DSL 1000 Qualität oder DSL 2000 Qualität haben möchte. An der Box geht das nicht. Dafür entschädigt mich aber SOT ;-) von Neelix
 

Meatwad

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2006
Beiträge
1,587
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
zum downloaden der filme bei maxdome: ob das geht oder nicht...und obs erlaubt ist oder nicht. ......
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nochmal einen Nachtrag:

ich habe heute mal Maxdome bei einem Bekannten mit Arcor DSL 2000 - Flat getestet:

Es gab absolut kein Ruckeln, stattdessen einwandfreie Bild- und Tonqualitaet des 2000er (ohne Plus!)- Streams.

Zuhause angekommen, testete ich nach einem Speedtest (4015kbit/s down / 557 kbit`s up) gleich wieder Maxdome...der 2000+-Stream (so von Maxdome ausgewaehlt) ruckelte andauernd.
Auf einen 2000er Stream heruntergeregelt laeuft der Stream nun sauber durch (Bootcamp).

Das laesst folgende Schluesse zu:

Maxdome 2000+ benoetigt mehr als 4 MBit`s down

Mein Kabelinternet ist Muell.

Bin schon wieder am Ueberlegen, ob ich mit Alice Light gegentesten soll.
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,334
Punkte für Reaktionen
199
Punkte
63
Hallo markbeu,
Auf einen 2000er Stream heruntergeregelt laeuft der Stream nun sauber durch (Bootcamp).
Kannst du bitte mal genauer beschreiben, wie das mit dem Herunterregeln geht?

Joe
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich spreche hier vom PC...da kann man die Bandbreite auswaehlen...
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
6,334
Punkte für Reaktionen
199
Punkte
63
Sorry, ich habe leider keinen MAC......

Joe
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Am Mac kann man Maxdome auch nicht nutzen ;-)

Ich sprach wie gesagt von meinem PC mit Internet Explorer und Windoofs-Media-Player mit dem obstrusen DRM!
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Geehrte Mitlesende,
nun ist inzwischen schon Januar und die Box ist noch nicht geliefert worden. :-(
Heute kam eine mail von 1&1, dass ich immer noch warten soll aufgrund von Lieferschwierigkeiten :-(

Man, was ein lahmer Haufen....ich glaub, ich hab echt keinen Bock mehr auf Maxdome....
 

Meatwad

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2006
Beiträge
1,587
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich finds einfach nur lolig. die haben doch den hersteller wegen den lieferschwirigkeiten gewechselt oder? nun kann telegent genauso langsam agieren? einfach nur lustig...
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich finde das echt nicht mehr lustig, mich nervt es nur noch :-(
 

benno69

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
na das kann ja was werden,ich soll ja jetzt bald erst was bekommen,aber wenn man was richtiges bei premiere bestellt ist man ja auch einiges los,wenn maxdom wollte ich ohnehin das premium ding nehmen.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich hab alles gecancelt..das dauerte mir zu lange mit der Lieferung der Box; die neue (beschnittene Box) wollte ich eh nicht haben.
Ausserdem macht es keinen Spass, Uralttfilme mit Aussetzern zu sehen. Da bleibe ich vorerst lieber bei Premiere Direkt ueber Kabel.
 

benno69

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2007
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
mal abwarten,Premiere reizt mich nur das 7er gesamtpaket und das ist aber zimlich teuer,zumal dann der 200¤ HD Reciver noch dazu kommt,ansonsten lohnt es sich ja nicht.
Maxdom hat ja schon einiges,die titel die da so lese sind ja nicht so schlecht,wenn ich halt nach videotheken gehe,sind die natürlich total aktuell,aber die filme in premerie habe ich ja auch schon vorher gesehen,mal so ein film ohne werbeunterbrechung im TV zu sehen als hätte man sie zu Hause,da ich ja vorher bei Strato 39¤ bezahlt habe und bei 1&1 nur 29,95¤ zahle,sind daß paket bei maxdom ja nur 11¤ mehr,das geht wohl.
Ich finde es auch eine frechheit von premiere Fußball und sport zu trennen.
 

Jean Luc

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2006
Beiträge
350
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

Also ich habe von der Movie-Flat bis jetzt genau 2 Filme gesehen, und genau 1 "Film" hat meine Frau bestellt: "Das alternative Ende von Verliebt in Berlin!"
Wie das alternative Ende jetzt aussieht, kann ich aber nicht sagen, da ich damals eingeschlafen bin;)
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via