Mesh erweitern mit Nicht-AVM-Produkten möglich?

Jackie78

Neuer User
Mitglied seit
2 Apr 2005
Beiträge
163
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

Derzeit verwende ich eine Fritz Box 649 im Keller, und im ersten Stock einen Repeater 1750E per WLAN mit der Box verbunden, und habe damit im ganzen Haus unter Verwendung derselben ssid brauchbaren WLAN Empfang.

Im benachbarten Kellerraum hat der Fire tv stick, obwohl ihn nur eine beton Wand von der Fritz Box trennt fast keinen WLAN enpf, egal wie ich den Stick positioniere. Aber ich habe Gigabit LAN im Raum, daher würde ich gerne auch hier einen Repeater ans LAN anschließen allerdings ist mir der 1750 dafür zu teuer.

Kann ich auch andere günstigere Geräte wie beispielsweise dieses hier verwenden, um mein Mesh zu erweitern? Oder wie sonst könnte ich so ein fremdgerät am besten integrieren?

TP-Link TL-WA850RE WLAN Repeater (300 Mbit/s, WLAN Verstärker, App Steuerung, Ethernet-Port, WPS, AP Modus, LED abschaltbar, kompatibel zu allen WLAN Geräten) weiß https://www.amazon.de/dp/B00A0VCJPI/

Habt ihr sonstige günstige Alternativen?

Danke!
 

schumi20091

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2009
Beiträge
191
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
11,377
Punkte für Reaktionen
1,062
Punkte
113
Aber ich habe Gigabit LAN im Raum
Dann kannst du daran jede noch so alte FB mit WLAN oder auch jeden anderen AP(Access Point) oder Router mit WLAN anschließen.
Natürlich dann ohne Mesh, aber wozu brauchst du es dort?

BTW: Mit #2 geht auch kein Mesh.
 

Da Tiga

Neuer User
Mitglied seit
23 Jul 2008
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
...

Kann ich auch andere günstigere Geräte wie beispielsweise dieses hier verwenden, um mein Mesh zu erweitern? Oder wie sonst könnte ich so ein fremdgerät am besten integrieren?
...

Hallo zusammen, ich würde die Frage gern aufgreifen, da ich dazu im Netz auch nichts gefunden habe.

In Jackies Beispiel war ja ein gerät ohne Mesh genannt. Da verstehe ich die Antworten natürlich.

Wie ist es allerdings, wenn ich ein vorhandenes AVM Mesh (Fritzbox 6591 + Fritzrepeater 2400 via LAN + Fritzrepeater 2400 via WiFi, alles verbunden im Mesh) mit bspw. so etwas erweitern will:

Amazon Beispiel 1

Amazon Beispiel 2

Also kurzum, mit "Modulen", die ebenfalls Mesh können, aber nicht von AVM sind?


Ich hoffe dazu hat jemand von euch eine Antwort, sonst muss ich das irgendwie testen ^^

Zu dem easyMesh, was 2018 angestrebt wurde, habe ich nichts mehr gefunden. Also für mich ließt sich das, als sei seit dem nichts passiert. Aber das kann ich mir in der IT kaum vorstellen, in zwei Jahren.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
7,624
Punkte für Reaktionen
1,561
Punkte
113
Wie ist es allerdings, wenn ich ein vorhandenes AVM Mesh (...) mit bspw. so etwas erweitern will:

[...]

Also kurzum, mit "Modulen", die ebenfalls Mesh können, aber nicht von AVM sind?
Geht nicht.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.