.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Message-Box und 70 Sekunden

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von bubak, 16 Apr. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bubak

    bubak Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.
    Wenn man die Message-Box einrichtet, steht u.a. , dass sie nach 70 sec. anspringt.

    Kann man die Zeit verkürzen, dass sie eher sich einschaltet ? (70 sec. finde ich etwas zu lange)
     
  2. sinus

    sinus Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nein, zur Zeit nicht.
     
  3. Ganon

    Ganon Neuer User

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Bis heute Funzt die Message-Box bei mir nicht! Man kann bei mir Anrufen und besprechen, aber bis heute habe ich noch nie eine Nachricht erhalten. :(
    Gruß
    Ganon
     
  4. sinus

    sinus Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    um Nachrichten zu erhalten mußt Du dein 1und1 mailkonto mit imap4 abrufen. Das was Du als Ziel angegeben hast.

    Dort befinden sich deine Voicemails im Unterordner Sprachnachrichten.
     
  5. Ganon

    Ganon Neuer User

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo sinus
    Danke es Funzt! :) aber was ich nicht verstehe ist dass ich die Nahrichten nicht in meinem Webmailer aufrufen konnte bzw. mir anzeigte (Diese Mailbox enthält keine E-Mails). :blonk:
    Gruß
    Ganon
     
  6. sinus

    sinus Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das ist weil dort keine Unterordner angezeigt werden. Ist halt ein bisschen Doof gemacht.
     
  7. Ganon

    Ganon Neuer User

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte bis heute :lol: meine Emails immer mit POP3 abgeholt.
    Ganon
     
  8. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ähm...das ist doch der Anrufbeantworter, oder? Und dann 70 sek.?? Das ist ja vollkommen lächerlich, wer läßt denn so lange klingeln?
     
  9. sinus

    sinus Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Es geht hier um die Lösung technischer Probleme und nicht um die Frage wer wann wie lange klingeln lässt.
     
  10. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Och, bitte sehr, wenn die Lösung eines Problems bei einer Funktion wichtig ist, die in der Praxis sowieso nicht nutzbar ist, dann viel Spaß dabei! Ob ich einen AB hab, der nach 70 Sek. anspringt, oder gar keinen, kommt auf dasselbe heraus.
     
  11. sinus

    sinus Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Nachdem ich das jetzt mit den 70 Sekunden über einen Monat getestet habe komme ich zu dem Entschluss das 1und1 meiner Meinung nach die Zeit von 70 Sekunden gut gewählt hat.

    Wenn man nicht gerade direkt am Telefon ist hat man genug Zeit hinzugehen und wenn man nicht da ist lassen die meisten (zumindest bei mir) so lange klingeln bis sich die Box meldet. Sonst hätte ich wohl kaum täglich Nachrichten auf der Box.
     
  12. dreamfast

    dreamfast Mitglied

    Registriert seit:
    1 März 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich denke mal, es kommt auch darauf an, ob die Leute wissen, das da ein AB hinterhängt oder ob sie es nicht wissen.

    Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, das es ein "Nichtwissender" zwölfmal (soeben getestet) klingeln läßt, bevor er wieder auflegt.

    So vierzig bis fünfzig Sekunden hätten es eigentlich auch getan.

    Gruß
    Frank
     
  13. MichWitz

    MichWitz Neuer User

    Registriert seit:
    4 Juni 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Würde es ebenfalls begrüssen, könnte man die Zeit verkürzen.
    70 sek bedeutet für mich ganz klar - mein alter AB wird noch nicht in Vorruhestand geschickt. Zusätzlich ist dieser noch so clever und geht beim nächsten Anruf früher ran, wenn die alten Nachrichten noch nicht abgehört wurden.

    Was sind das eigentlich für techn. Probleme die diese 70sek ausmachen?

    MichWitz
     
  14. Paddy080585

    Paddy080585 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mal für ganz dumme: Bin bei 1&1 ziemlich neu und hab nich' so den Durchblick. Was muss ich genau machen, dass ich die Surf&Phone Box zum Leuchten bringe, wenn ich eine E-mail bekomme? Ich hab' überhaupt keinen Peil, wie das gehen soll. :( Hab' mir so ziemlich alles in den FAQs und in den Handbüchern durchgelesen und nix gefunden.
     
  15. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ups....
     
  16. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das sind sicher keine technischen Probleme!

    Lösung 1: Die sind ein bißchen von der Rolle und finden das sinnvoll.
    Lösung 2: Die wollen mit einer Mailbox werben, haben aber keine Lust, dafür viel Speicherplatz zu opfern. Also nehmen sie eine groteske Wartezeit, damit da nicht viele draufsprechen.

    Sowas sollte natürlich einstellbar, wie z.B. bei Sipgate.
    Habe es übrigens gerade gestoppt: 70 Sek. sind 15 (!!) Rufzeichen beim Anrufer. :evil:
     
  17. bubak

    bubak Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mir in einem Freenet-Laden sagen lassen, dass es bei denen individuell nach Anzahl der Rufzeichen einstellbar ist! :cry:
     
  18. sinus

    sinus Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Für Freenet bist Du hier aber falsch.....
     
  19. dreamfast

    dreamfast Mitglied

    Registriert seit:
    1 März 2005
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nicht unbedingt. Damit sollte wohl nur zum Ausdruck gebracht werden, das es bei anderen Providern einstellbar ist im Gegensatz zu 1+1.
     
  20. www_wolfgang

    www_wolfgang Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2005
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bestimmt hat 1und1 da bereits berücksichtigt, dass bei manchen Fritzboxen es dabei nur 8x klingelt (wegen der Verzögerung zur MSN-Übertragung, siehe verschiedene Threads).
    Und dann passt es ganz gut. :p
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.