.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Micro zu leise

Dieses Thema im Forum "kphone" wurde erstellt von schogge, 30 Jan. 2006.

  1. schogge

    schogge Mitglied

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 schogge, 30 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 30 Jan. 2006
    Hallo zusammen,

    ich benutze auf meinem Laptop kphone, was soweit auch funktioniert. Unter den Soundeigenschaften habe ich OSS und als Gerät /dev/dsp angegeben. Leider ist mein Micro zu leise, sodass mich mein Gesprächspartner kaum hören kann. Ich habe versucht das Micro mit xmix lauter zu stellen, was aber nicht funktioniert hat. Das Bewegen des Reglers für die Lautstärke das Micros hat keine Reaktion gezeigt, weder lauter noch leiser.
    Also wollte ich kphone mit arts starten.
    Code:
    artsdsp -m kphone
    wodurch der Sound ganz verschwunden war. artsd habe ich vorher natürlich gestartet

    Hat jemand eine Idee, wie ich dieses Problem lösen kann?

    MfG

    schogge
     
  2. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo schogge,

    ich würde es erstmal mit Audacity und ohne Soundserver probieren ob du genug Lautstärke hinbekommst. Am besten im Mixer den Soundbooster aktivieren.
     
  3. schogge

    schogge Mitglied

    Registriert seit:
    11 Aug. 2005
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Besten Dank! Hat mir geholfen.

    schogge