Mini_fo erzeugt Speicherüberlauf und dadurch reboot

Darkyputz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Jul 2005
Beiträge
2,324
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hallo und guten Morgen!

Ich bin mal wieder mini_fo auf den Leim gegangen.
Es sit so ein cooles feature, aber derart fragile, das ich es nun wieder nicht nutzen kann.
Jedes mal wenn ich es einschalte und dann reboote, startet die Box gemütlich neu...
Um dann 2 minuten online zu sein und dann aufgrund enorm schnell voll laufendem Speichers dann zu rebooten...das tut Sie dann so lange bis ich es in dem Zeitfenster geschafft habe mini_fo wieder zu deaktivieren...
Interessanter Weise passiert das nicht mit jedem Imgae das ich baue...also entweder es rennt mit einem gebauten Image oder es knallt weg.
Und ich habe nicht den blassesten Schimmer woran das liegen könnte.
Die Pakete bleiben bei den einzelnen Images die gebaut werden und wo es mal geht und mal nicht geht immer die selben...
Und ich stelle mini_fo immer auf speichern im RAM

Aktueller trunk ist die 8152
Es iss eine 7270 V2
Die Supportdatei iss mit deaktiviertem mini_fo erstellt Anhang anzeigen FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270_v2_54.05.05freetz-devel-8152_2011-12-06_0715_support.tgz
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,459
Beiträge
2,112,845
Mitglieder
361,215
Neuestes Mitglied
Max_Headroom_2

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse