.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Mod57 Problem

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von Peter3388, 4 Mai 2005.

  1. Peter3388

    Peter3388 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich habe mir von AOL das AVM Fritz VoIp Packet schicken lassen. Habe mir die Anleitung von dem 52er Mod durchgelesen und wollte auch gleich flashen. Leider bekam ich die Fehlermeldung, dass das Firmware Update zu alt sei. Gut dachte ich, und habe einfach ohne groß nachzudenken den 57er Mod runtergeladen und geflasht - was auch, wenn auch irgendwie erst nach dem 2ten Versuch, klappte.
    Dann wollte ich den DHCP (Anleitung) deaktivieren. Doch leider kann ich die beschriebene Funktion im Web Interface nicht finden.

    Kann es sein dass ich mit der .57er nichts anfangen kann? Zurückflashen ging halt auch nicht mehr, und da ich SDSL habe, muss ich aber unbedingt das Modem deaktivieren.

    Hat jemand Rat? Durch die Suche habe ich leider nichts finden können

    Viele Grüße
    Peter
     
  2. Ganymed

    Ganymed Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Peter,
    habe auch vor kurzem dem Mod 08.03.37mod-0.57 auf meine FBF WLAN gezogen. Bei mir kann man DHCP über das Web-Interface System/Netzwerkeinstellungen/IP-Adressen deaktivieren.

    Gruß
     
  3. Peter3388

    Peter3388 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also die Datei hieß

    FRITZ[1].Box_Fon_WLAN.08.03.53_mod57.zip

    Kann es sein dass die Box durch AOL gebrandet wurde? Aber das müsste doch durch das Flash überschrieben sein, or?

    strange strange

    peter
     
  4. Peter3388

    Peter3388 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe das Recover Tools ausgeführt, und siehe da, nach dem neuen Flash funktioniert alles :eek:)
     
  5. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Peter,

    die "mod"-Sachen ändern nichts an dem einspielen. Den "Check" Teil lasse ich auf original AVM.
    Bei der Firmware geht dadurch ein "Downgrade" nicht. 8.3.53 => 8.3.37 wäre ein "Downgrade" => Recovertools notwendig.
    Ein Überschreiben 8.3.37 <=> 8.3.37(mod-xx) ist also ohne Probleme möglich.

    Haveaniceday