.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

MOH geht nicht

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von trepper, 3 Aug. 2005.

  1. trepper

    trepper Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi all,

    hab den Asterisk 1.0.9 auf FC4 laufen und es geht kein MOH. Hab die Soundkarte nachinstalliert, d.h. im BIOS ge-enabled und ich kann Musik hören, wenn ich mpg321 von der Console starte, nur MOH geht nicht.

    musiconhold.conf
    Code:
    ;
    ; Music on hold class definitions
    ;
    [classes]
    ;default => quietmp3:/var/lib/asterisk/mohmp3
    default => mp3:/var/lib/asterisk/mohmp3
    ;loud => mp3:/var/lib/asterisk/mohmp3
    ;random => quietmp3:/var/lib/asterisk/mohmp3,-z
    ;unbuffered => mp3nb:/var/lib/asterisk/mohmp3
    ;quietunbuf => quietmp3nb:/var/lib/asterisk/mohmp3
    ; Note that the custom mode cannot handle escaped parameters (specifically embedded spaces)
    ;manual => custom:/var/lib/asterisk/mohmp3,/usr/bin/mpg123 -q -r 8000 -f 8192 -b 2048 --mono -s
    
    modules.conf
    Code:
    ;
    ; Asterisk configuration file
    ;
    ; Module Loader configuration file
    ;
    
    [modules]
    autoload=yes
    ;
    ; If you want, load the GTK console right away.
    ; Don't load the KDE console since
    ; it's not as sophisticated right now.
    ;
    noload => pbx_gtkconsole.so
    ;load => pbx_gtkconsole.so
    noload => pbx_kdeconsole.so
    ;
    ; Intercom application is obsoleted by
    ; chan_oss.  Don't load it.
    ;
    noload => app_intercom.so
    ;
    ; Explicitly load the chan_modem.so early on to be sure
    ; it loads before any of the chan_modem_* 's afte rit
    ;
    load => chan_modem.so
    load => res_musiconhold.so
    ;
    ; Load either OSS or ALSA, not both
    ; By default, load OSS only (automatically) and do not load ALSA
    ;
    noload => chan_alsa.so
    ;noload => chan_oss.so
    ;
    ; Module names listed in "global" section will have symbols globally
    ; exported to modules loaded after them.
    ;
    [global]
    chan_modem.so=yes
    
    asterisk-console
    Code:
    [root@legolas ~]# asterisk -vvvvvvvvvvvvvvvvr
      == Parsing '/etc/asterisk/asterisk.conf': Found
      == Parsing '/etc/asterisk/extconfig.conf': Found
    Asterisk 1.0.9, Copyright (C) 1999-2004 Digium.
    Written by Mark Spencer <markster@digium.com>
    =========================================================================
    Connected to Asterisk 1.0.9 currently running on legolas (pid = 2826)
    Verbosity was 3 and is now 16
        -- Remote UNIX connection
        -- Executing Dial("SIP/600-0411", "SIP/400|60") in new stack
        -- Called 400
        -- SIP/400-98cd is ringing
        -- SIP/400-98cd answered SIP/600-0411
        -- Attempting native bridge of SIP/600-0411 and SIP/400-98cd
        -- Started music on hold, class 'default', on SIP/600-0411
        -- Stopped music on hold on SIP/600-0411
      == Spawn extension (TomCisco, 400, 1) exited non-zero on 'SIP/600-0411'
    legolas*CLI>
    
    hab schon alles ausprobiert, aber keine Idee. Da ich Musik von mpg321 an der Soundkarte hören kann, denke ich, das das passt und das Problem irgendwo beim Asterisk liegt.

    Da in dem RPM kein mp3 war, hab ich mir eins runtergesaugt und es in den mohmp3-ordner kopiert.

    Hat jemand von Euch eine Idee, was ich falsch gemacht habe oder ggf. vergessen habe?

    Herzlichen Dank

    Thomas
     
  2. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast Du auch "mpg123" installiert? Kannst Du damit auch musik abspielen. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass einige Linux-Dists nicht wirklich mpg123 installieren, sondern nur einen Link auf mgp321 setzen. Kanst Du das ausschliessen? Wenn Du Asterisk gestartet hast, und "ps -A" in dei Linux-Konsole eintippst, dann sollte (mindestens) ein Prozess manes "mpg123" da sein. Ist das so?Sonst problier mal mit mpg123 was auf Deiner Soundkarte auszugeben.
     
  3. trepper

    trepper Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Hupe,

    hab ich gemacht:
    Daran denke ich, kann es nicht liegen. Ich kann mp3s hören, wenn ich es von der Console aus starte...
    Hab nur keine Idee mehr, woran es liegen könnte...
     
  4. trepper

    trepper Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mmmmh, hat denn keiner eine Idee? Ich kann ja Musik hören, wenn ich mpg321 im command starte, dann höre ich etwas durch den Kopfhörer.

    Kann es daran liegen, das ich die Soundkarte nachträglich installiert habe?
    Muß ich den * erneut installieren?
     
  5. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit der Soundkarte dürfte das nix zu tun haben. In meinem rechner ist garkeine (Soundunterstützung im Bios deaktiviert, und keine Kernel-Unterstützung einkompiliert). Und MOH läuft bei mir auch.
    Laut voip-info sollte man auch kein mgp321 installiert haben, da es wohl zu problemen führen kann.
    Welche Version von mpg123 hast Du denn? Vielleicht ist sie estwas inkompatibel. Es sollte schon die Version v0.59r sein (http://www.mpg123.de/). Hättest Du Asterisk selber kompiliert, dann hätte man das wohl mit "make mgp123" automatisch downloaden und kompilieren können. Also schmeiss mal mpg321 runter und installiere die richtige Version von mpg123 (so Du sie nicht schon hast). Und das deinstallieren der alten Version nicht vergessen.
     
  6. trepper

    trepper Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab das mpg321 entfernt, jetzt kommt so etwas:

    res_musiconhold.c:309 monmp3thread: Request to schedule in the past?!?!
     
  7. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, dann deinstalliere mal auchnoch mpg123. Dann das Source-Paket runterladen ( http://www.mpg123.de/ ) und selbiges kompilieren und installieren.
     
  8. ceicke

    ceicke Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juli 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Das Problem mit eigenen MP3s ist das diese Eventuell ID3 Tags enthalten. Damit kann Asterisk nichts anfangen. Such mal nach dem Paket "id3ed", damit kann man ziemlich einfach alle ID3 Tags von einem MP3 entfernen.
    Vielleicht liegts daran.
     
  9. EazyAdm

    EazyAdm Neuer User

    Registriert seit:
    1 Juni 2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ein sehr interessantes problem, welches hier glaub ganz gut rein passt.

    Wenn der Rechenr auf dem der * läuft nicht ausgelastet ist, laeuft die musik on hold total verhackt.

    wenn ich jetzt nebenher etwas compiliere, dann läuft sie absult sauber ;-)

    Debian Sarge Kernel 2.6.10

    hat eienr eine erklärung dafür ?

    ich setzte die aktuelle mpg123 version ein

    danke

    bye
    eazy
     
  10. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hört sich nach einem Timing-Problem an. Aber ne richtige Erklärung dafür habe ich nicht.
    Hast Du einen Timer für Asterisk? Du solltest es mal damit probieren. Das soll auch MOH in der Qualität verbessern. Bei mir sind dadurch die Hacker in der Musik verschwunden. Und da du Kernel 2.6 nutzt ist es auch kein Problem.

    http://www.voip-info.org/wiki/index.php?page=Asterisk+timer+ztdummy