.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Motorola VT1000v SIP adapter und router in einem

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von ganjamen, 26 Apr. 2004.

  1. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hier noch ein modell von motorola , es macht von den features einen guten eindruck. das ding ist SIP- kompatibel und hat nen router gleich miteingebaut.
    Und kostet auch nicht so viel auf ebay.


    BUILT IN ROUTER - 2 Port 10 / 100 (!)

    kostet ca. 99$ auf EBAY USA , vorsicht bei ebay kauf , vorhher genau informieren ob das ding auf einen speziellen anbieter gelocked ist oder obs UNLOCK Version ist.

    http://search.ebay.com/search/searc...=&soloctog=9&=&sosortproperty=1&sosortorder=1

    es gibt auch unlock versionen zu kaufen.

    die geräte werden in erster linie zusammen mit verträgen mit de voip anbieter www.vonage.com verkauft.



    http://broadband.motorola.com/consumers/products/vt1000v/

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. thblob

    thblob Neuer User

    Registriert seit:
    8 März 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nette Kiste und schon getestet ?

    Gruss Thomas
     
  3. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein leider nicht , werde aber vielleicht in 2-3 wochen mal ein gerät hier zum testen haben ....
     
  4. akira

    akira Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vonage UNLOCK?

    Hallo,

    ich habe mir gerade so ein Teil aus USA mitgebracht. Gab es bei BestBuy für $30; jedoch von Vonage. Somit ist das Ding leider gelockt. Eine Recherche im Internet brachte bisher nichts... Vielleicht kann mir hier jemand helfen - wie bekomme ich das Ding ungelockt. Da das Ding noch nicht benutzt wurde, könnte man doch den tftp-Transfer beim Einschalten/Update an einem Hub mitschneiden. Bekomme ich somit das Password heraus?

    Akira
     
  5. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die dinger werden exklusiv nur für vonage hergestellt soweit ich weiß.

    ab und zu gibts angeblich unlocked versions auf ebay. am besten die verkäufer fragen , wie die das gemacht haben oder direkt vonage und motorola nerven ...
     
  6. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Auf der Suche nach Infos zu dem Adapter, habe ich hier ein nettes Flash dazu gefunden. Ist von Vonage natürlich :)

    [flash width=450 height=330:a90d244af3]http://www.vonage.com/media/flash/installation_guide.swf[/flash:a90d244af3]
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Hallo,
    Habe auch so ein Teil bei ebay für 23 USD ersteigert. Ist auch gelockt von vonage. Ich habe es angeschlossen und kann seitdem nach USA und Kanada telefonieren. Habe heute 1 Stunde nach USA und 30min nach Kanada telefoniert. Die Klangqualität ist spitze. Deutschland geht leider nicht. Ich weiss aber nicht wer dafür im Moment die Rechnung zahlt. Deshalb habe ich den Customer Service angerufen. Die wollten die MAC-Adresse von mir. Die MAC-Adresse ist aber bei denen nicht gelistet. Der Mitarbeiter meinte nur das er mir nicht helfen kann und das Gerät auch nicht entsperren kann. Er rief mich dann plötzlich auf dem Gerät an. Die Nummer ist 1-971-404-0374 in Oregon die immer noch aktiv ist und unter der ich immer noch zu erreichen bin und sagte er wüsste nicht wie er mir helfen kann, ich sollte mich aber freuen O-Ton: you are a lucky guy, someone is paying your bill. Was soll ich nun davon halten. Ich werde das weiter beobachten. Vielleicht telefoniert ja hier im Forum jemand viel nach USA und möchte mir das Wunderding abkaufen. Natürlich auf eigenes Risiko. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, das die einen belangen können. Die wissen ja nicht wer es verwendet.
    Ich würde gern noch ein sreenshot beifügen, weiss aber nicht wie das hier geht. Vielleicht kann mir da jeman Hilfestellung geben.

    Gruss Jan
     
  8. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hi Jan,

    was willst du dafür haben?
    Wovon möchtest Du einen Screenshot machen?
     
  9. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ Jani:

    Screenshot entweder mit der "Druck"-Taste machen, dann "Strg." + "V" in einem Bildbearbeitungsprogramm, damit kopierst Du das Bild da rein. Dann am besten als JPG abspeichern und hier als "Attachment" posten.

    Oder Tools nehmen wie z.B. "Hyper-Snap", dort als JPG abspeichern und Rest wie oben. ;-)

    Drucktaste = ganzer Bildschirm
    "Hyper-SNap" = Möglichkeit, Bereiche auzuwählen, also ein Fenster oder frei den Bereich festlegen, der "fotografiert" werden soll
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Ich dachte bei dem Gerät so an 50 Euro.

    gruss Jan
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Habe Euch mal screenshots von allen Menüpunkten vom Motorola gemacht. Wie gesagt wer Ihn will, kannI hn für ca 50 Euro haben. Preis ist verhandlungsfähig.

    Gruss Jan
     

    Anhänge: