MP3 Mediaordner Titel falsche Reihenfolge

Digidoc

Neuer User
Mitglied seit
27 Mai 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen

Habe einen USB Stick mit einen Ordner in dem sich MP3 Dateien befinden.
Da es sich um 2 CD´s handelte bin ich mit der Nummerierung folgendermaßen vorgegangen
01 - Titel
02 - Titel
....
10 - Titel

CD 2 mit
101 - Titel usw

Nun wird es aber leider folgend angezeigt und auch so abgespielt

01
02
....
10
101
102
...
109
11
110
111
12
13
14

Was läuft da falsch? Hat jemand eine Idee
Vielen Dank
 
Ich meine, das hat etwas damit zu tun, wie das abspielende Gerät das intern sortiert bzw. mit dem ASCII-Zeichensatz umgeht.

Eine Lösung könnte sein, dass du die Dateien pro CD mit "Hunderterstellen" nummerierst. Also für CD 1: 101, 102, 103 usw. Für CD 2: 201, 202, 203 usw.

Damit kannst du pro CD 100 Titel für die Sortierung abbilden. Falls mehr benötigt wird, müsstest du mit "Tausenderstellen" arbeiten. Wenn du mehr als neun CDs erfassen willst, musst du den Index ebenfalls entsprechend erweitern.
 
Ist halt die "normale" alphabetische Sortierung.
101 kommt da nunmal vor 11, da 10 kleiner ist als 11.
 
Ok... blöd
Muss ich alle die mehr als eine CD haben noch einmal anfassen.

Bin ja schon Froh das die FB die Nummern nicht ignoriert.

Danke erstmal
 
Muss ich alle die mehr als eine CD haben noch einmal anfassen.

Entweder das oder du erstellst einen weiteren Ordner und verschiebst die Dateien der zweiten CD in diesen. Damit hast du die Inhalte der beiden CDs sauber getrennt.
 
Oder alles dreistellig schreiben, also 001 statt 01 usw. Dann klappt das auch mit der Reihenfolge... ;)
 
Bin ja schon Froh das die FB die Nummern nicht ignoriert
Da diese Ziffern ein Teil des Dateinamens sind, wird die Fritz in seiner Funktion eins NAS diese kaum ignorieren können oder gar dürfen.
Und die Abspielreihenfolge hat auch nichts mit der Fritzbox zu tun sondern mit dem jeweiligen Medienplayer, der stumpf auf die oben erklärte alphabetische Sortierreihenfolge des Dateinamens setzt. Die Fritzbox sortiert da nichts, die gibt nur alle Dateinamen des jeweiligen Ordners aus ;)
 
Hallo !

Sicherste Methode:

Datein mit MP3Tag (Freeware) bearbeuten.
Dort den Tracknummern assistenten nutzen und doe ID3-Tags mit entsprechenden Nummern versehen beginnend bei 01.

Anschliessend per Konverter Tag-Dateiname die Dateien entsprechend bennen.

Das Gleiche mit den Titeln von CD2, wobei die Tracknummern an die von CD1 anschliessen müssen, also z.B. cd1 hat die Tracks 1-12l dann gehts bei CD2 mit 13 weoter.
Nach der Konvertierung die Dateien in einen Ordner kopieren.

Beide Funktionen findest du unter dem Menüpunkt "Konverter", die zu bearbeitenden Dateien müssen markiert sein, man kann alle zugleich markieren und bearbeiten.

Wenn der Stick an der Box steckt nochmal den Rateiindex aktualisieren
>Heimnetz>USB-Speicher>Index aktualisieren
Und dann funzt das auch.

bye
 

Statistik des Forums

Themen
245,346
Beiträge
2,229,848
Mitglieder
372,276
Neuestes Mitglied
Ip Man
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.