.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

MSN Weiterleitung an der 7050 funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von rubinho, 10 Juni 2005.

  1. rubinho

    rubinho Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Netz Admin
    Ort:
    Saarland
    Ich benutze jetz schon einige Zeit die 7050 und erst jetzt ist mir aufgefallen, das die MSN-Weiterleitung von Festnetz über die 7050 an meine TK-Anlage (Auerswald Compact 4410USB) nicht richig funktioniert.

    Und zwar habe ich meine 10 T-Com MSN´s in die FBF eingetragen incl. Vorwahl.
    Und genauso habe ich die MSNs in meine TK-Anlage eingetragen.
    Wenn ich vom Festnetz aus meine Hauptnummer anrufe wird alles richtig übertragen.
    Aber sobald ich meine 2. 3. oder 4. Nummer anrufe kommt an meiner Auerswald immer nur die Hauptnummer an.
    Ausgehend funktioniert es aber.

    Hab ich was falschens eingestellt oder ist das noch ein Bug von vielen.
     
  2. stegi

    stegi Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Rubinho,

    Du hast dir deine Frage beinahe schon selbst beantwortet.
    Man darf die MSN immer nur ohne Vorwahl eingeben,
    dann sollte es funktionieren.[shadow=red]
     
  3. rubinho

    rubinho Mitglied

    Registriert seit:
    3 Aug. 2004
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Netz Admin
    Ort:
    Saarland
    Das habe ich auch gerade gemerkt.
    Nur stellt sich dann die nächste Frage:
    Wie unterscheide ich dann zwischen Meiner Hauptnummer Festnetz und meiner Identischen VoipNummer. Denn über ** is nicht, denn da macht meine 4410 nicht mit.

    Gruß
    Rubinho