MT-F Entwicklung eingestellt?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Alphablondie

Neuer User
Mitglied seit
17 Aug 2008
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Seit Ende von 2010 scheint die Firmware-Entwicklung des MT-F seitens AVM eingestellt worden zu sein, scheint mir?!
Ein ganzes Quartal ohne neue Laborfirmware oder Neuigkeit, das gab es vorher so nicht. Weiß jemand etwas genaures? Vielleicht steht ja der Nachfolger an...
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Aufgrund massiven Nebels in den Glaskugel .... wenn keine neuen Funktionen und keine massenhaften Berichte über Fehler kommen, was soll AVM dann an FW herausbringen :noidea:
 

Joe82

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hey,

schau doch mal in den Kalender und dann schaust mal auf diese Webseite

http://www.messe.de/homepage_d

Dann wirst du sehen, dass vom 01.Mär. – 05.Mär.2011 die CeBit ist und AVM wäre dumm Neuerungen vorher zu veröffentlichen. ;-)

CeBit Zeit ist traditionell Firmware Monsun Zeit ^^

LG Joe
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,926
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Ist wohl nicht Priorität 1.
 

audiopro

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Nov 2006
Beiträge
1,346
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Die Entwicklung des MT-F wird nicht eingestellt, jedoch aufgrund der Veröffentlichung des neuen DECT-Tel. Fritz!Fon C3 (wird auf der CEBIT vorgestellt) etwas nach hinten gestellt.
 

Lieschen1983

Neuer User
Mitglied seit
4 Mrz 2008
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
ich glaube schon !
ich warte schon seit einem Jahr über die individuellen Klingeltöne !
aber AVM hat dies bis heute nicht geschafft
 

Fritz!Maxi

Neuer User
Mitglied seit
6 Aug 2008
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich vermute (und hoffe) das es nur eine längere Pause ist. Wenn das Fritz!Fon C3 draussen ist und die Probleme der 7390 weitestgehend gefixt sind geht es bestimmt weiter. Die alten Boxen werden ja auch nicht im Stich gelassen...
 
3

3949354

Guest
Hallo,
AVM sammelt grundsätzlich Wünsche der Kunden. Dann wird abgewogen, ob sie aufgrund zu erwartender Kosten/Aufwand umgesetzt werden. Wenn nicht genügend Nachfrage kommt, wird ein Feature auch nicht umgesetzt.
 

Lieschen1983

Neuer User
Mitglied seit
4 Mrz 2008
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
also ich denke mal du individuelle Klingeltöne jeder 3 haben möchte !
 

Bluethunder323

Neuer User
Mitglied seit
12 Apr 2006
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Das MT-F hat wieviele Klingelföne ? 16 - 17
und sie haben es bis heute noch nicht geschafft die Firmware der Box
so zu ändern das auch jeder Ton auswähl- und zuweisbar ist und nicht nur 8 davon.
 

audiopro

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Nov 2006
Beiträge
1,346
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Du hast die Möglichkeit, unter den DECT-Einstellungen zum MT-F in der Fritz!Box 8 Klingeltöne auszuwählen. Du hast aber auch die Möglichkeit, im Menü des MT-F einen von 17 Klingeltönen auszuwählen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lieschen1983

Neuer User
Mitglied seit
4 Mrz 2008
Beiträge
104
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
habe avm mal wieder angeschireben mit den Klingeltönen !

hoffe da kommt was !
 

Bluethunder323

Neuer User
Mitglied seit
12 Apr 2006
Beiträge
42
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
@audiopro
Das ist mir schon klar
Es geht mir in erster Linie darum jeder Telefonnummer (hab mehr als eine!)
einen eigenen Klingelton zuzuordnen als jedem Telefon
und da sind von den auswählbaren 8 in der Box, 6 mehr oder weniger nur pip-töne
 

ChriuNat

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...
Dann wirst du sehen, dass vom 01.Mär. – 05.Mär.2011 die CeBit ist und AVM wäre dumm Neuerungen vorher zu veröffentlichen. ;-)

CeBit Zeit ist traditionell Firmware Monsun Zeit ^^

LG Joe

Ich warte täglich auf den "Monsun"! Wann kommt der denn?
Dieses Jahr ist wohl alles anders, ob das was mit KTFzG zu tun hat und schon einen Monsun ausgelöst hat? ^^
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Einfach abwarten. Wenn die FWs online sind, sind sie da.
 

Linksys-User

Mitglied
Mitglied seit
24 Aug 2009
Beiträge
217
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
3

3949354

Guest
Hallo,
Bisher wurde aber FW-technisch noch nichts veröffentlicht. Warten wir es ab und kehren zur ursprünglichen Diskussion zurück :meinemei:
 

ChriuNat

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
121
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, zurück zum Thema Entwicklung des MT-F.

Das neue C3 wie ich gesehen habe ist ja "nur" ein Telefon und hat keine Infrarot-LED, oder?

Weiss jemand ob etwas in dieser Richtung (mit der Infrarot-LED als Fernbedienung) mit dem MT-F passiert?

Da es jetzt ein "richtiges" Telefon gibt ohne Lautstärke-Problem, ohne Knacken und Brummen (behaupte ich einfach mal), wird es denn jetzt mehr Spielereien mit den Labor-FW's geben ?

Oder ist die Hardware des MT-F's schon ausgereizt?
Ist oder war es so in der Firmengeschichte von AVM, das wenn neue Produkte anlaufen und es keine Probleme gibt, dann mit den Produkten der 2. Reihe etwas mehr experementiert wird?
 
3

3949354

Guest
Hallo,

@Chrischi => Die von Dir vorgebrachten Fragen kannst Du eigentlich nur hier beantwortet bekommen =>> >>>klick<<<
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.